Zur Navigation

Zum Inhalt – Menü überspringen

Vorträge, theologisch

1982 (1)

1.

10.11. „Mitten wir im Leben sind“ (EKG 309)
[gemeinsam mit Elke Langer und Ursel Schiel]
Evangelisch-lutherische Kirche am Kolk in Elberfeld
     
  1986 (1)  

2.

27.10.-31.10.

Ökumenische Bibelwoche in Dudweiler
1987 (1)

3.

07.01. Die Lieder der Reformationszeit
Evangelisches Oberlinhaus Dudweiler
1988 (1)

4.

27.01. Die lutherischen Bekenntnisse
Evangelisches Oberlinhaus Dudweiler
1989 (2)

Eucharistie und Amt
Erstes Ökumenisches Bibel-Seminar
Pfarrheim Liebfrauen Püttlingen

  24.01. Der eine Leib des Herrn, aber getrennte Abendmahlsfeier (Pfarrer Lic. Konrad Hoffmann)

5.

28.02. „Ihr sollt meine Jünger sein“ – Das Amtsverständnis in den Kirchen
    Unterwegs zum Ökumenisch-konziliaren Prozeß für Gerechtigkeit, Friede und Bewahrung der Schöpfung
Zweites Ökumenisches Bibel-Seminar
Pfarrheim Liebfrauen Püttlingen
  19.09. Gerechtigkeit (Pfarrerin Margund Braun)
  26.09. Friede (Pfarrer Lic. Konrad Hoffmann)

6.

03.10. Bewahrung der Schöpfung
     
  1990 (8)  

7.

25.01. Die Theologie Martin Luthers
Evangelisches Gemeindehaus Köllerbach
    Psalmen – Gebet der Kirche
Drittes Ökumenisches Seminar
Pfarrheim Liebfrauen Püttlingen
  06.03. Die Psalmen in der Liturgie der Kirche (Pfarrer Lic. Konrad Hoffmann)

8.

13.03. Das Psalmenverständnis in der reformierten und lutherischen Kirche
    Die Liturgie der Kirche

Evangelisches Gemeindehaus Schaffhausen

9.

17.01. Die innere Dynamik des Gottesdienstes. Die abendländische Liturgiei m Wandel der Zeit

10.

21.02. Reformatorische Gottesdienstentwürfe

11.

07.03. Die Agendenreform Friedrich-Wilhelms III.

12.

20.03. Die Liturgiekonstitution des II.Vaticanum und die Lima-Erklärung

13.

25.04. Die Liturgie unseres Gottesdienstes

14.

25.04.

Die Psalmen – Gebetbuch der Kirche

Evangelisches Oberlinhaus Dudweiler
     
  1991 (3)  

15.

04.02. Die Lieder Martin Luthers
Evangelisches Gemeindehaus Niederlinxweiler
    Mariologie
Viertes Ökumenisches Seminar
Pfarrheim Liebfrauen Püttlingen

16.

03.12. Maria im Neuen Testament
  10.12. Mariendogmen und Volksfrömmigkeit (Pfarrer Lic. Konrad Hoffmann)

17.

17.12. Das Marienlob der Reformatoren
     
  1992 (16)  
    Die Zehn Gebote als An-Gebote zum Leben
Fünftes Ökumenisches Seminar
Pfarrheim Liebfrauen Püttlingen/ Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

18.

13.01. Keine anderen Götter
  27.01. Gottes heiliger Name (Pfarrer Lic. Konrad Hoffmann)

19.

10.02. Gedenke des Sabbattages

 

24.02. Das Elterngebot (Pfarrer Lic. Konrad Hoffmann)
  09.03. Schutz des Lebens und der Ehre (Pfarrer Lic. Konrad Hoffmann)

20.

23.03. Schutz der Ehe

21.

06.04. Schutz des Eigentums
    Die Offenbarung Johannis – ein Buch mit sieben Siegeln?
Erste Ökumenische Bibelwoche Köllerbach
Evangelisches Gemeindehaus Köllerbach

22.

21.01. Die Thronvision (Offb. 4-5)
  22.01. Die vier apokalyptischen Reiter (Offb. 6,1-8; Kaplan Manfred Kostka)

23.

23.01. Der Drachensturz (Offb. 12,1-17 )
  24.01. Das neue Jerusalem (Offb. 21,1-5; Kaplan Manfred Kostka)

24.

27.01. Die erneuerte Agende
Evangelisches Gemeindehaus Köllerbach

25.

28.04. Die Lieder Martin Luthers
Evangelisches Oberlinhaus Dudweiler
    Das Alte Testament
Sechs ökumenische Bibelabende
Evangelisches Gemeindehaus Köllerbach

26.

19.03. Der Sündenfall (Gen. 3)

27.

09.04. Der Brudermord (Gen. 4)

28.

21.05. Die Sintflut (Gen. 6-9)
  17.09. Das kleine geschichtliche Credo (Dtn. 26,5-9; Pfarrerin Margund Braun)
  29.10. Die Nathansverheißung (2. Sam. 7; Kaplan Manfred Kostka)

29.

26.11.

Naboths Weinberg (1. Könige 21)

    Die Erzvätergeschichten
Sechtes Ökumenisches Seminar
Pfarrheim Liebfrauen Püttlingen/ Evangangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

 

09.11.

Abrahams Berufung (Gen. 12,1-9; Pfarrer Lic. Konrad Hoffmann)

30.

16.11.

Die Gefährdung der Ahnfrau (Gen 20,1-18)

31.

23.11.

Isaaks Brautschau (Gen. 24)

32.

30.11.

Jakobs Betrug (Gen. 27,1-40)
 

07.12.

Jakobs Kampf am Jabbok (Gen. 32,23-33; Pfarrer Lic. Konrad Hoffmann)

33.

14.12. Josephs Träume (Gen. 37)
     
  1993 (12)  

 

  Das Markusevangelium
Zweite Ökumenische Bibelwoche Köllerbach
Evangelisches Gemeindehaus Köllerbach

34.

18.01. Taufe und Versuchung Jesu (Mk. 1,9-13)
  19.01. Heilung des Taubstummen (Mk.7,31-37; Kaplan Manfred Kostka)

35.

20.01. Die selbstwachsende Saat (Mk. 4,26-29)
  21.01. Vor Kaiphas und Pilatus (Mk. 14,53-65; 15,1-15; Pfarrerin Margund Braun)

36.

22.01. Verklärung Jesu (Mk. 9,2-13)
   

Form und Inhalt hebräischer Psalmen
Siebentes Ökumenisches Seminar
Pfarrheim Liebfrauen Püttlingen/ Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

37.

08.03. Der Hymnus: Psalm 98
  15.03. Klagelied des Volkes: Psalm 137 (Pfarrer Lic. Konrad Hoffmann)

38.

22.03. Klagelied des Einzelnen: Psalm 22
  29.03. Weisheitspsalm: Psalm 19 (Pfarrer Lic. Konrad Hoffmann)

39.

11.03. Bibelarbeit über Apg. 2,37-47 mit dem CVJM-Kreisverband
Evangelisches Gemeindehaus Klarenthal

40.

26.04. Ökumenischer Bibelarbeit über Psalm 118
Evangelisches Gemeindehaus Köllerbach

41.

11.09.

Tag des Gottesdienstes
Evangelisches Gemeindehaus Schaffhausen
Bibelarbeit über Jes. 58,7-12

    Die Gleichnisse Jesu
Achtes Ökumenisches Seminar

Pfarrheim Liebfrauen Püttlingen/ Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

42.

08.11. Markinisches Sondergut: Die selbstwachsende Saat (Mk. 4,26-29)
  15.11. Unkraut unter dem Weizen und seine Deutung (Mt.13,24-30.36-43; Pfarrer Lic. Konrad Hoffmann)

43.

22.11. Die bösen Weingärtner (Lk. 20,9-19)
  29.11. Das johanneische Bildwort vom Weinstock (Joh. 15,1-8; Pfarrer Lic. Konrad Hoffmann)

44.

18.10. Ökumenischer Bibelarbeit über Matth. 5,38-48 par
Evangelisches Gemeindehaus Köllerbach

45.

22.11. Angst – tiefenpsychologisch und theologisch bewertet

Referat vor der Ökumenischen Lehrer-Pfarrer-Arbeitsgemeinschaft Püttlingen
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

     
  1994 (17)  
   

Der Galaterbrief
Dritte Ökumenische Bibelwoche Köllerbach
Evangelisches Gemeindehaus Köllerbach

46.

17.01. Berufung des Apostels Paulus (Gal. 1,1-2,21)

47.

18.01. Gerechtigkeit aus dem Glauben (Gal. 3,1-4,20 )
  19.01. Aufruf zur Freiheit (Gal. 4,21-5,15; Kaplan Manfred Kostka)
  20.01. Leben im Geist (Gal. 5,16-6,10; Pfarrerin Margund Braun)
  21.01. Die Zeit ist erfüllt (Gal. 4,4-5; Pfarrerin Margund Braun)
    Die Reisen des Apostels Paulus
Neuntes Ökumenisches Seminar

Pfarrheim Liebfrauen Püttlingen/ Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

  21.02. Die Götter sind den Menschen gleich geworden (Apg. 14,8-20; Pfarrer Lic. Konrad Hoffmann)

48.

28.02. Dem unbekannten Gott (Apg. 17,16-34)

49.

07.03. Groß ist die Diana der Epheser (Apg. 19,23-40)
  14.03. Du mußt vor den Kaiser gestellt werden (Apg. 27,13-28,10; Pfarrer Lic. Konrad Hoffmann)

50.

14.04.

Israel – Land der Verheißung
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

    Vier ökumenische Bibelabende zum Johannesevangelium
Evangelisches Gemeindehaus Köllerbach

51.

21.03.

Die Heilung des Blinden (Joh. 9)

52.

25.04. Die Auferweckung des Lazarus (Joh. 11,1-45; gemeinsam Pfarrerin Margund Braun)
  30.05. Die Fußwaschung (Joh. 13,1-20; Kaplan Manfred Kostka))
  27.06. Die Erscheinungsgeschichten (Joh. 20,11-31; Pfarrerin Margund Braun/ Kaplan Manfred Kostka)

53.

09.05.

Schuld und Vergebung

Referat vor der Ökumenischen Lehrer-Pfarrer-Arbeitsgemeinschaft Püttlingen
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

54.

14.06.

Die Begegnung mit dem Tod – Ängste und Hilfen

Referat vor der Ökumenischen Krankenhaushilfe
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

55.

04.09.

Die Bedeutung der Gregorianik für unsere Zeit

Referat vor dem Praktisch-Theologischen Ferienseminar
Heilig-Geist-Kirche Heidelberg

56.

21.-23.10.

Selbsterfahrungsseminar „Der ganze Mensch“
Oberkirchen

57.

31.10.

Die Bedeutung Richard Gölz' für die heutige kirchliche Praxis

Vortrag vor der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Philipps-Universität in Marburg
aus Anlass der Verleihung des Hans-Werner-Surkau-Preises

    Leben aus dem Glauben – die Bergpredigt Jesu
Zehntes Ökumenisches Seminar
Pfarrheim Liebfrauen Püttlingen/ Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

58. 

07.11.

Jesu Stellung zum Gesetz (Matth. 5,17-20)

59. 

14.11.

Von der Vergeltung und der Feindesliebe (Matth. 5,38-48; gemeinsam Pfarrer Lic. Konrad Hoffmann)

60. 

21.11. Vom Schätzesammeln und Sorgen (Matth. 6,19-34; emeinsam Pfarrer Lic. Konrad Hoffmann)

61.

28.11.

Der Abschluß der Rede: Vom Hausbau (Matth.7,24-29)

62.

17.11.-18.11. Sterbende begleiten
Seminar der Krankenpflegeschule Püttlingen
Haus Sonnenthal in Wallerfangen
     
  1995 (18)  
   

Der Gottesdienst in Theorie und Praxis
Elftes Ökumenisches Seminar
Pfarrheim Liebfrauen Püttlingen/ Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

63.

10.01.

Einführung in die gottesdienstlichen Formen
der evangelischen und katholischen Kirchen

 

31.01.

Die hl. Messe – die Praxis in der Diskussion (Pfarrer Lic. Konrad Hoffmann)

64.

07.02.

Der evangelische Abendmahlsgottesdienst – die Praxis in der Diskussion

65.

11.01.

Bibelarbeit über Eph. 4,11-14
im Rahmen der Evangelischen Allianz-Gebetswoche
Stadtmission Dilsburg
    Zu ihrem Gedächtnis – Frauen im Alten Testament
Vierte Ökumenische Bibelwoche Köllerbach

Evangelisches Gemeindehaus Köllerbach

 

16.01.

Sarah-Hagar – ein Mütterkonflik (Gen. 16 und 21; Pfarrerin Margund Braun)

66.

17.01.

Deborah: Richterin – Prophetin – Politikerin (Ri. 4-5: )
 

18.01.

Eva – Urbild der Frau (Gen. 1-3; Pastoralreferentin Christiane Friedrich)
 

19.01.

Ruth-Noomi: solidarische Frauen (Ruth 1-4; Pfarrerin Margund Braun)

 

20.01.

Judith-Abigail: Kämpferinnen für ihr Volk (Jud./ 1. Sam. 25,1-44; Pastoralreferentin Christiane Friedrich)

  09.03. Öffentliche Presbyteriumssitzung zur Ergänzung des Grundartikels der Kirchenordnung der Evangelischen Kirche im Rheinland

 

 

 

67.

 

Deut. 7,6-11 (Pastor Joachim Marx)
Jes. 65,17-25 (Pfarrerin Margund Braun)
Matth. 15,21-28 (Margret Roeckner)
Röm. 11,1-16

    Richard Gölz - Leben und Werk

Seminar mit der Tübinger Prophezey, der Eberhardsgemeinde und dem Kulturamt der Stadt Tübingen

68. 

08.04.

Das Lied als Verkündigung. Richard Gölz und die Kirchenmusik
Gemeindesaal der Eberhardsgemeinde Tübingen

69.

09.04. Die Tübinger Zeit von Richard Gölz
Gemeindesaal der Eberhardsgemeinde Tübingen

70.

09.04. Die Bedeutung des Gottesdienstverständisses von Richard Gölz für die heutige kirchliche Praxis
Schlatterhaus Tübingen
    Der Prophet Amos – Anwalt der Armen
Drei ökumenische Bibelabende
Evangelisches Gemeindehaus Köllerbach

71.

04.04. Gegen die Unterdrückung der Armen (Amos 4,1-3. 8,4-7)
 

09.05.

Für Recht und Gerechtigkeit (Amos 5,4-15; Pastoralreferentin Christiane Friedrich)
  13.06. Der rechte Gottesdienst (Amos 5,21-27; Pfarrerin Margund Braun)

72.

20.06.

Einführung in die Ethik

Krankenpflegeseminar
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

73.

23.08. Die Offenbarung Johannis – ein Buch mit sieben Siegeln?
Die Thronvision (Apk. 4-5) - Aufbau des Buches - Der Drachensturz (Apk. 12,1-17)

Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

74.

18.09.

Sekten-Wesen im Püttlinger Raum

Referat vor der Ökumenischen Lehrer-Pfarrer-Arbeitsgemeinschaft Püttlingen
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

    Gott geht mit seinem Volk – das Buch Exodus
Zwölftes Ökumenisches Seminar

Pfarrheim Liebfrauen Püttlingen/ Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

 

05.09.

Einführung mit Dias in die Welt des Buches Exodus (Referatsleiter Alfred Stein)
 

12.09.

„Ich bin für Euch da“ (Ex. 3,1-15; Pfarrer Dr. des. Lic. Konrad Hoffmann)

75.

26.09.

„Er gibet Speise reichlich und überall“ (Ex 16,1-36)
 

02.10.

„Gott wohnt unter uns“ (Ex. 33,7-23; Pfarrer Dr. des. Lic. Konrad Hoffmann)
    Der Gott der kleinen Leute

Die gesellschaftliche und ökonomische Situation zur Zeit Jesu anhand ausgewählter Texte aus dem Neuen Testament
Drei ökumenische Bibelabende
Evangelisches Gemeindehaus Köllerbach

76.

27.09.

Die Auferweckung des Jünglings zu Nain (Luk. 7,11-17 )
 

24.10.

Der reiche Kornbauer (Luk. 12,15-21; Pfarrerin Margund Braun)
 

29.11.

Besuch Mariens bei Elisabeth (Luk. 1,39-45; Pastoralreferentin Christiane Friedrich)

77.

04.10. Die Lieder Martin Luthers
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

78.

15.11.

Von der Kunst, ein Gespräch zu beenden

Pfarrkonvent der Synode Ottweiler
Städtisches Krankenhaus Neunkirchen

79. 

30.11. Sekten im Bereich der Stadt Püttlingen
Begegnungskirche in Köllerbach

80. 

06.12.

Sekten im Bereich der Stadt Püttlingen
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen
     
   1996 (33)  

81.

09.01. Sekten im Bereich der Stadt Püttlingen
Ökumenische Krankenhaushilfe
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

82.

10.01.

Bibelarbeit über Röm 12,10-18 im Rahmen der Allianzgebetswoche
Stadtmission Dilsburg

    Kirche aus der Kraft des Geistes – Ausgewählte Texte aus der Apostelgeschichte
Fünfte Ökumenische Bibelwoche Köllerbach
Evangelisches Gemeindehaus Köllerbach
 

15.01.

Der Geist Gottes stellt in Dienst ( Apg. 6; Pfarrerin Margund Braun)

83.

16.01.

Der Geist Gottes überschreitet alle Grenzen (Apg. 10)

 

17.01.

Der Geist Gottes sammelt seine Gemeinde (Apg. 20; Detlef Braun)

 

18.01.

Der Geist Gottes schenkt Mut zum Reden (Apg. 26; Pastor Johannes Ewerhart)

84.

19.01.

Die Gaben des Geistes (Apg. 2,42-47)

85.

17.01.

Gottesdienst – Gott dient uns, wir dienen Gott
Frauenhilfe Köllerbach
Evangelisches Gemeindehaus Köllerbach

   

Amos – Anwalt der Armen
Dreizehntes Ökumenisches Bibel-Seminar
Pfarrheim Liebfrauen Püttlingen/ Evangelisvches Gemeindezentrum Püttlingen

86.

23.01.

Wider den gottlosen Reichtum (Amos 5,4-17)

87. 

30.01.

Gerechtigkeit statt Gottesdienst (Amos 5,21-27, gemeinsam mit Pfarrer Dr. Lic. Konrad Hoffmann)

 

06.02.

Gottes Heil in der Zeit (Amos 9,11-15; Pfarrer Dr.Lic. Konrad Hoffmann)

88.

25.01.

Die Liturgie des evangelischen und des katholischen Gottesdienstes
Ökumene-Kreis Ludweiler
Johannes-Calvin-Haus Ludweiler

89.

31.01.

Scientology-Sekte
Gewerblich-technische Berufsschule II Saarbrücken

90.

01.02.

War die Urgemeinde eine Idealgemeinde?
Bibelarbeit über Apg 2, Gal. 2 u.a.
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

91.

14.02.

Die Geschichte Israels
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

92.

25.03.

Les sectes de notre region
Eglise protestante de Stiering-Wendel
[übersetzt von Dipl. Wirtschaftsing. (FH) Lars Oettinger]

93. 

01.04.-02.04

Sterbende begleiten

Seminar der Krankenpflegeschule Püttlingen
Haus Lioba in Tholey

94.

13.04.

Kirchenmusik und Gottesdienst
Kirchenmusikerkonvent des Kirchenkreises Völklingen
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

 

 

Martin Luther – Leben und Werk
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

95.

17.04.

Bilder aus dem Leben Martin Luthers

96.

15.05. Die Theologie Martin Luthers

97.

05.06.

Die Bedeutung des Gottesdienstes bei Martin Luther

98.

19.04.-20.04.

Sterbende begleiten

Seminar für Schwestern und Pfleger des Bundesknappschaftskrankenhauses Püttlingen
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

99.

29.04. Sekten im Bereich der Stadt Püttlingen
Altenheim St. Augustinus Püttlingen

100.

21.05.

Unser täglich Brot gib uns heute
Ökumenischer Bibelabend
Evangelisches Gemeindehaus Köllerbach

101.

01.06.-02.06.

Meditation
Einkehrwochenende mit der ÖKH Püttlingen
Haus Sonnenthal Wallerfangen

102.

28.08. Das Buch Tobit – ein Hiob im Westentaschenformat
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

103.

03.09.

Einführung ins neue Evangelische Gesangbuch
Mentorentagung
Predigerseminar Bad Kreuznach

104.

28.09.  Okkultismus und Satanismus
Jugenddorf Blauloch in Wallerfangen

105.

02.10. Paulus nach dem Zeugnis der Apostelgeschichte
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

106.

09.10.

Die Abendmahllehre Luthers
Ökumene-Kreis Ludweiler
Johannes-Calvin-Haus Ludweiler
   

Wo ist der gerechte Gott?
Vierzehntes Ökumenisches Seminar

Pfarrheim Liebfrauen Püttlingen/ Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

107.

05.11.

Anschrei aus der Tiefe (Psalm 44)

 

12.11.

Im Streit mit Gott (Hiob 38,1-3.22-41; Pastoralreferentin Ingrid Seidel)
 

19.11.

In Abrahams Schoß (Lukas 16,19-31; Pfarrer Dr. Lic. Konrad Hoffmann)

108.

06.11. Gott dient uns, wir dienen Gott. Die Lehre vom Gottesdienst
Frauenhilfe Köllerbach
Evangelisches Gemeindehaus Köllerbach

109.

07.11.

Das Zeugnis des Johannesevangeliums
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

110.

07.11.

Gefahr durch Jugendsekten
Christuskirche Neunkirchen

111.

09.11.

Und überall sind Rattenfänger - Information über Jugend, Religion und Sekten
„Tage der Jugend“ der Stiftung „Demokratie“
Trimmtreff Victoria Püttlingen

112.

26.11.

Sekten – eine Gefahr für die Kirche
Männerkreis Ludweiler
Johannes-Calvin-Haus Ludweiler

113.

28.11.

Okkultismus und Satanismus
Evangelische Jugend Schwalbach
1997 (24)

114.

03.02. „Scientology“
Marie-Luise Kaschnitz-Gymnasium Völklingen

115. 

16.02.-21.02. Das neue Gesangbuch
Pfarrkonventswoche im Hermann-von-Wied-Haus in Rengsdorf

116. 

09.03. Die Lieder zum Gottesdienst (eg 162/ 178,5-8/ 180,2/ 185,2/ 199/ 215/ 242)
Tag des neuen Gesangbuches im Kirchenkreis Ottweiler
Christuskirche Neunkirchen
    "Christus, der ist mein Leben, Sterben ist mein Gewinn." Vom Umgang der Christen mit dem Tod
Fünfzehntes Ökumenisches Bibel-Seminar
Pfarrheim Liebfrauen Püttlingen/Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen
117.

04.03.

Das Zeugnis der Heiligen Schrift von Tod und Auferstehen

11.03.

Sterben in unserer Gesellschaft. Die Arbeit der Palliativstation (Dipl.Theol. Klaus Aurenhammer)

 

18.03.

Sterben und Sterbebegleitung aus ärztlicher Sicht (Dr.med. Andreas Geilen-Meerbach)

118. 16.03. „Seid eines Sinnes“ – Besinnung auf IHN
Achte Ökumenische Fastenwoche
Begegnungskirche Köllerbach

119.

19.03.

Sekten in unserer Region
Frauenhilfe Alt-Saarbrücken
Graf-Gustav-Adolf-Haus Saarbrücken

120. 

20.03.-21.03. Sterbende begleiten

Seminar der Krankenpflegeschule Püttlingen
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

121. 09.04. „Ostergeschichten der vier Evangelien“
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

122.

13.05.

Wahrnehmen Schwerstkranker
Ökumenische Krankenhaushilfe
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

123.

14.05.

Sekten in unserer Region
Frauenhilfe Klarenthal
Evangelisches Gemeindehaus Klarenthal

124.

14.05.

Philipp Melanchthon – Praeceptor Germaniae
Männerkreis Ludweiler
Johannes-Calvin-Haus Ludweiler

125.

11.06.

Aufbau der Evangelischen Kirche in Deutschland
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

126.

23.07.

Der Prophet Hosea
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen
127. 13.08. Der Prophet Zephanja
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

128.

13.09.

Die Liturgie unseres Gottesdienstes
Evangelisches Gemeindehaus Güchenbach

129. 23.09. „Der Prophet Micha“
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen
130. 23.09. „Einführung in die Allgemeine Ethik“
Mentorentag der Praxisanleiter/-innen
Bundesknappschaftsschule Püttlingen
131. 01.10. „Sekten in unserer Region“
Seniorenkreis St. Johann
Evangelisches Gemeindezentrum Alte Kirche St. Johann
132. 21.10. „Besuche am Krankenbett“
Ökumenischer Besuchsdienst Köllerbach-Walpershofen
Evangelisches Gemeindehaus Köllerbach

133. 

12.11. „Steig in die Barke der Sonne“. Tod und Sterbebegleitung in den verschiedenen Religionen.
[gemeinsam mit Pfarrer Dr. Lic. Konrad Hoffmann]
Referat zur Fortbildungsmaßnahme „Umgang mit Sterbenden“
Bundesknappschaftsklinik Püttlingen
„Melanchthon – der Vermittler unter den Reformatoren“
Sechzehntes Ökumenisches Bibel-Seminar
Pfarrheim Liebfrauen Püttlingen/Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen
134. 11.11.

Philipp Melanchthon [1497-1560] - ein Gelehrtenleben im 16. Jahrhundert

135. 18.11. Das Bekenntnis von Augsburg 1530 – ein Beitrag zur Ökumene
136. 25.11. Das Papstamt aus der Sicht Melanchthons
137. 26.11. Sekten und neue religiöse Bewegungen
AG Saarländischer Berufsschullehrer
Landesinstitut für Pädagogik und Medien Dudweiler
1998 (24)

138.

07.01.

Sekten in unserer Region (Teil 2)
Frauenhilfe Alt-Saarbrücken
Graf-Gustav-Adolf-Haus Saarbrücken

139.

14.01.

Von Gurus und Geschäftsmachern
Evangelischer Männerkreis Neunkirchen
Christuskirche Neunkirchen

140.

14.01.

Bibelarbeit über Matthäus 5,14-16 im Rahmen der Allianzgebetswoche
Stadtmission Dilsburg

141. 

21.01.

Sekten heute – Anfrage an Gesellschaft und Kirche: Scientology im Kreuzfeuer
Christuskirche Saarbrücken-Rotenbühl 

142. 

31.01.

Sekten in der Region
Kreuzkirche Herrensohr

143.

18.02.

Prophetentum außerhalb der prophetischen Bücher
[Ahia von Silo, Elia, Micha Ben Jimla, Elisa]
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

   

„... zu schauen die schönen Gottesdienste des Herrn“. Gottesdienst und Stundengebet unter der Lupe
Siebzehntes Ökumenisches Bibel-Seminar
Pfarrheim Liebfrauen Püttlingen/Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

144. 

17.03.

„Ite missa est“ – Der Gottesdienst

145.

24.03.

„Des Tages siebenmal“ – das Stundengebet

146.

31.03.

„Alter Wein in neuen Schläuchen“- Lust und Last der Reformen

147. 

19.03.

Sekten in der Region
Ökumenische Bibelwoche Dudweiler
Oberlinhaus Dudweiler

148. 

20.03.

Sterbende begleiten
Seminar der Krankenpflegeschule Püttlingen
Kloster Heilig Kreuz Püttlingen

149. 

25.03.

Sekten in der Region

Frauenhilfe Dudweiler
Oberlinhaus Dudweiler

150. 

25.04.

Die liturgische Haltung, der gottesdienstliche Ort und die Symbolik der Paramentik
Evangelisches Gemeindehaus Güchenbach

151. 

06.05.

„Wie ein Hausvater, der aus seinem Schatz Altes und Neues hervorholt“ - Die Lieder unserer Kirche und der Gottesdienst
Frauenhilfe Köllerbach
Evangelisches Gemeindehaus Köllerbach

152. 

12.05.

„Ora et labora“
Einkehrtag der Ökumenischen Krankenhaushilfe Püttlingen
Kloster Heilig Kreuz Püttlingen

153. 

13.05.

Hildegard von Bingen – Leben und Werk
Evangelischer Männerkreis Ludweiler
Johannes-Calvin-Haus Ludweiler

154. 

27.05. Die Geschichte der Kirchenmusik
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

155. 

23.09.

Das Messiasgeheimnis des Markus
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

156. 

26.09.

Das heilige Abendmahl – Sakrament für den Weg (Teil 1)
Evangelisches Gemeindehaus Güchenbach

157. 

28.10. Die Makkabäer
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen
   

„Singet dem Herrn ein neues Lied“ – Die Lieder der Kirche
Achzehntes Ökumenisches Seminar
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

158. 

27.20.

„Veni redemptor gentium“ – Der Hymnus

159. 

03.11.

„Wach auf, wach auf, du deutsches Land“ – Der altprotestantische Choral

160. 

10.11.

„Wenn das rote Meer grüne Welle hat“ – Das neue geistliche Lied

161. 

02.12.

Die Kindheitsgeschichten des Lukasevangeliums
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

 

 

1999 (23)

 

 

Israels Richterzeit
Neunzehntes Ökumenisches Seminar
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen/ Pfarrheim Liebfrauen

162.

19.01.

Der Richter Gideon

163.

26.01.

Der Richter Jephthah

164.

02.02.

Der Richter Simson

165.

03.03.

Die Leidensgeschichte nach Lukas
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

166.

07.03.

Das Kirchenjahr
Saarländischer Küstertag Köllerbach

167.

17.03.

Sterbende begleiten
Mentorentag Knappschaftskrankenhaus Püttlingen

168.

08.05.

„Das heilige Abendmahl – Sakrament für den Weg“ (Teil 2)
Evangelisches Gemeindehaus Güchenbach

169.

12.05.

Das Simultaneum – Geschichte und Bedeutung
Evangelischer Männerkreis Ludweiler
Johannes-Calvin-Haus Ludweiler

170.

19.05.

Die Himmelfahrt Jesu und das Pfingstereignis
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

171.

22.05.

Die heilige Taufe – Sakrament der Einheit
Evangelisches Gemeindehaus Güchenbach

172.

23.06.

Urgemeinde – ideale Gemeinde? (Apg. 2 und 4)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

173.

14.07.

Diakonie und Martyrium (Apg. 6-7)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

174.

19.08.

Philippus und Petrus (Apg. 8 und 10)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

175.

15.09.

Die gregorianischen Gesänge
Frauenhilfe Köllerbach

176.

22.09.

Die Bekehrung des Paulus (Apg. 9)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

 

 

Die Gleichnisse Jesu
Zwanzigstes Ökumenisches Seminar
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen/ Pfarrheim Liebfrauen

177.

19.10.

Die selbstwachsende Saat (Mk. 4,26-29)

178.

26.10.

Der vierfache Acker (Mt. 13,1-23)

179.

02.11.

Das „verlorene“ Kapitel (Lk. 15,1-32)

180.

27.10.

Die Petrusperikopen (Apg. 9,32ff.; 11-12)

Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

181.

09.11.

Schuld und Vergebung
Referat vor der Ökumenischen Krankenhaushilfe
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

182.

10.11.

Die erste Missionsreise (Apg. 13,1-14,28)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

183.

06.12.-07.12.

Sterbende begleiten
Seminar der Krankenpflegeschule Püttlingen
Kloster Heilig Kreuz Püttlingen

184.

15.12.

Die zweite Missionsreise (Apg. 15,36-18,22)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

2000 (22)

185.

19.01.

Die dritte Missionsreise (Apg. 18,23-21,14)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

 

 

Das Buch mit den sieben Siegeln
Einundzwanzigstes Ökumenisches Seminar
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen/ Pfarrheim Liebfrauen

186.

25.01.

Die Thronvision (Apk. 4-5)

187.

01.02.

Die Frau und der Drache (Apk. 12)

188.

15.02.

Die Hure Babylon (Apk. 17-18)

189.

22.02.

Das neue Jerusalem (Apk. 21-22)

190.

14.02.-15.02.

Sterbende begleiten
Seminar der Krankenpflegeschule Püttlingen
Kloster Heilig Kreuz Püttlingen

191.

15.02.

Gefangennahme des Apostels Paulus und Prozess (Apg. 21,15-26,32)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

192.

08.03.

Die Romreise des Apostels Paulus (Apg. 27-28)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

193.

07.04.

Liturgische Präsenz
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

194.

31.05.

Der Prophet Jesaia (Jes. 1-2)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

195.

26.06.

Die Berufung des Jesaia (Jes. 5-6)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

196.

11.07.

Das Buch mit den sieben Siegeln
Einkehrwochenende mit der ÖKH Püttlingen
Kloster Heiligenborn/ Bous

197.

17.07.

Verheißung und Gericht (Jes. 7-9)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

198.

17.08.

Das messianische Friedensreich (Jes. 11-12)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

199.

06.09.

Gottes Gericht (Jes. 24-25)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

200.

18.10.

Sanherib vor Jerusalem (Jes. 36-37)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

 

 

Das Buch Jesaia
Zweiundzwanzigstes Ökumenisches Seminar
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen/ Pfarrheim Liebfrauen

201.

07.11.

„Glaubt ihr nicht, so bleibt ihr nicht“ – Glaube und Politik zur Zeit des Jesaia

202.

14.11.

„Fürwahr, er trug unsere Krankheit“ – Die Frage nach dem Gottesknecht bei Deuterojesaia

203.

28.11.

„Mache dich auf und werde licht“ – Glauben und Leben bei Tritojesaia

204.

16.11.-17.11.

Sterbende begleiten
Seminar der Krankenpflegeschule Püttlingen
Kloster Heilig Kreuz Püttlingen

205.

18.11.

„Welchen ihr die Sünden erlasset“. Anfragen an eine evangelische Beichtpraxis
Evangelisches Gemeindehaus Güchenbach

206.

27.11.

Die Gottlosigkeit der Heiden (Römer 1,1-32)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

2001 (29)

207.

10.01.

Die Schuld der Juden (Römer 2,1-29)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

208.

27.01.

„Auf dass Gott schön werde...“ - Die Erneuerte Agende in Gebrauch genommen
Evangelisches Gemeindehaus Güchenbach

209.

29.01.

Das Apostolische Lehrschreiben „Dominus Jesus“
Evangelisches Gemeindehaus Großrosseln

 

 

Die Urgeschichte
Dreiundzwanzigstes Ökumenisches Seminar
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen/ Pfarrheim Liebfrauen

210.

23.01.

Schöpfung und Paradieserzählung (1. Mose 1-3)

211.

30.01.

Der Brudermord (1. Mose 4)

212.

13.02.

Die Sintflut (1. Mose 5-9)

213.

20.02.

Der Turmbau zu Babel (1. Mose 11)

214.

14.02.

Gerechtigkeit aus dem Glauben (Röm. 3)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

215.

07.03.

Sekten in unserer Region
AG Plus 60 Püttlingen

216.

19.03.

Sekten in unserer Region“
Klasse 9 Ev. Religion (Frau Eva Weirich)
Geschwister-Scholl-Gymnasium/ Lebach

217.

21.03.

Versöhnung mit Gott (Röm. 4-5)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

218.

20.04.

Getauft in Christus (Röm. 6-8)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

219.

03.05.

Christen und Juden (Röm. 9-11)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

220.

06.06.

Der indirekte Einfluss Martin Bucers auf die Nassau-Saarbrückische Konfirmationsordnung von 1574
Habilitationskonferenez im Dekanat der Theologischen Fakultät
Heidelberg

221.

07.06.

Beschluss des Römerbriefes (Röm. 11-16)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

222.

30.06.

„Von seiner Fülle genommen...“ Segen und Segensgottesdienst
Evangelisches Gemeindehaus Güchenbach

223.

23.07.

Das Kirchenjahr
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

224.

13.08.

Tritojesia: Jesaia 60
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

225.

30.07.-05.08.

Die Himmelfahrt Christi
Referat vor dem Sommerkonvent der Kirchl. Arbeit Alpirsbach in Alpirsbach

226,

26.09.

Tritojesia: Jesaia 56
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

227.

17.10.

Grundfragen der Hymnologie
Frauenhilfe Köllerbach

228.

18.10.

Tritojesia: Jesaia 57
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

 

 

Mit Gott unterwegs – der Auszug Israels
Vierundzwanzigstes Ökumenisches Seminar
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen/ Pfarrheim Liebfrauen

229.

06.11.

Das Volk murrt (Num. 11-12)

230.

13.11.

Die Schreckensbotschaft (Num. 13-14)

231.

27.11.

Aufruhr im Lager (Num. 16)

232.

04.12.

Bileams Segen (Num. 22-24)

233.

19.11.-21.11.

Sterbende begleiten
Seminar der Krankenpflegeschule Püttlingen
Jugendherberge Dreisbach

234.

22.11.

Tritojesia: Jesaia 58
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

235.

27.11.

Evangelisch-katholisch
Einkehrwochenende mit der ÖKH Püttlingen
Kloster Heilig Kreuz/ Püttlingen

 

 

 

 

2002 (26)

 

236.

02.01.

Tritojesia: Jesaia 59
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

237.

12.01.

Analyse einer Predigt von Pfr. Dr. Lic. Konrad Hoffmann über Lukas 24,50-53
Arbeitskreis Predigtanalyse
Universität Landau

238.

21.01.

Geschichte und Glaube des Judentums
Frauenhilfe Püttlingen – Jüngerer Kreis

239.

04.02.

Tritojesia: Jesaia 61-62
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

 

 

„Komm herüber und hilf uns“ – Die Reisen des Apostels Paulus
Fünfundzwanzigstes Ökumenisches Seminar
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen/ Pfarrheim Liebfrauen

240.

19.02.

„Die Götter sind den Menschen gleich“ – Apg. 14,8-20

241.

05.03.

„Dem unbekannten Gott“ – Apg. 17,16-34

242.

19.03.

„Groß ist die Artemis der Epheser“ – Apg. 19,23-40

243.

26.03.

„Du musst vor den Kaiser gestellt werden“ – Apg. 27,13-44

244.

16.03.

Werte vermitteln
Südwestdeutsche Realschullehrerkonferenz in Homburg

245.

15.04.

Tritojesia: Jesaia 65,17-66,24
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

246.

13.05.

Der Abraham-Sagenkreis (Gen. 12-13)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

247.

10.06.

Abraham als Kriegsherr (Gen. 14)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

248.

13.06.

Evangelisches Kirchenwesen an der Saar im 19. Jahrhundert
Frauenhilfe Püttlingen

249.

17.06.

Werte vermitteln
Pädagogischer Tag der Erweiterten Realschule I Homburg

250.

22.07.-24.07.

Sterbende begleiten
Seminar der Krankenpflegeschule Püttlingen
Exerzitienhaus St. Josef Trier

251.

07.08.

Abraham im Hain von Memre (Gen. 18-19)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

252.

08.08.

8. August – Das Augsburger Friedensfest
Frauenhilfe Püttlingen

253.

04.09.

Das Pfingstfest (Apg. 2)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

254.

06.09.

Sekten in unserer Region
Evangelischer Jugendkreis Püttlingen

255.

02.10.

Die Rede vom „Tröster“ bei Johannes
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

256.

05.10.

Der Gottesdienst – seine Geschichte und seine Gegenwart
Evangelischer Jugendkreis Püttlingen

 

 

„Ihr habt gehört, dass zu den Alten gesagt ist...“ – Die Bergpredigt Jesu
Sechsundzwanzigstes Ökumenisches Seminar
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen/ Pfarrheim Liebfrauen

257.

29.10.

„Ihr seid das Salz der Welt“ (Matthäus 5)

258.

05.11.

„Wenn ihr aber betet, betet so...“ (Matthäus 6)

259.

12.11.

„Bittet, so wird euch gegeben“ (Matthäus 7)

260.

13.11.

Die Lieder vom Hl. Geist
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

261.

11.12.

Das Gebet zum Hl. Geist
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

 

 

 

 

2003 (20)

 

 

 

Die Wunder Jesu
Siebenundzwanzigstes Ökumenisches Seminar
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen/ Pfarrheim Liebfrauen

262.

28.01.

Jesus auf dem See (Joh. 6,16-21)

263.

04.02.

Die Heilung am Teich Bethesda (Joh. 5,1-9)

264.

11.02.

Die Hochzeit zu Kana (Joh. 2,1-11)

265.

12.02.

Das Gebet
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

266,

19.03.

Die Passion nach Markus (Mk. 14,1-11)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

267.

02.04.

Das Abendmahl nach Markus (Mk. 14,12-25)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

268.

05.04.

Grenzen der Ökumene
Evangelisches Gemeindehaus Güchenbach

269.

07.04.

Gestaltung gottesdienstlicher Räume
Evangelisches Dietrich-Bonhoeffer-Haus Rodenhof

270.

08.04.

Freundschaft – Vertrauen – Enttäuschung
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

271.

09.04.

Jugendsekten
Rotary Club Völklingen

272.

10.04.

Matthäuspassion von Johann Sebastian Bach
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

273.

21.05.

In Gethsemane und Vor dem Hohen Rat (Mk. 14,26-72)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

274.

25.06.

Vor Pilatus und Kreuzigung Jesu (Mk. 15,1-47)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

275.

16.07.

Auferstehung (Mk. 16)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

276.

08.10.

Die Trinitätslehre I
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

277.

04.11.

Die Blockbuchausgaben des 15. Jahrhunderts
Einkehrwochenende mit der ÖKH Püttlingen
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

 

 

Die Ich-bin-Worte Jesu
Achtundzwanzigstes Ökumenisches Seminar
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen/ Pfarrheim Liebfrauen

278.

28.10.

Ich bin das Brot des Lebens (Joh. 6,35-40)

279.

04.11.

Ich bin das Licht (Joh. 8,12-20)

280.

18.11.

Ich bin der gute Hirte (Joh. 10,11-16)

281.

17.11.

Die Trinitätslehre II
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

 

 

 

 

2004 (18)

 

282.

21.01.

Der Prophet Hosea, Teil I
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

 

 

Die Kindheitsgeschichten Jesu
Neunundzwanzigstes Ökumenisches Seminar
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

283.

27.01.

Da kamen Weise aus dem Morgenland (Matth. 1-2)

284.

03.02.

Und es waren Hirten in derselben Gegend (Lukas 1-2)

285.

10.02.

Geboren von einer Frau. Apokryphe Kindheitsgeschichten

286.

18.02.

Der Prophet Hosea, Teil II
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

287.

14.04.

Die Propheten Joel und Amos
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

288.

12.05.

Die Propheten Obadja und Jona
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

289.

02.06.

Der Prophet Micha
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

290.

14.06.-15.06.

Sterbende begleiten
Seminar der Krankenpflegeschule Püttlingen
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

291.

14.07.

Die Propheten Nahum, Habakuk, Zephanja
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

292.

23.08.

Theologische Anfragen an die Praxis des Kinderabendmahls
Kirchengemeinde Eschberg

293,

08.09.

Die Propheten Haggai, Sacharja und Maleachi
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

294.

18.10.

Psalm 12 und Luthers Lied „Ach Gott, vom Himmel sieh darein“
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

 

 

Monotheismus im Alten Testament
Dreißigstes Ökumenisches Seminar
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

295.

26.10.

Drei ins eins? – Gott offenbart sich in Mamre (Gen. 18)

296.

02.11.

Ein Götterhimmel? – Der „Höchste“ teilt das Land (Dtn. 32,8-10)

297.

09.11.

Ein Gott, ein Volk, ein König – die Revolution des Jehu (2. Kön. 9)

298.

16.11.

Keine anderen Götter – die Theologie des Deuterojesaia (Jes. 40-43 i.A.)

299

09.11.

Diakonie – gestern und heute
Einkehrwochenende mit der ÖKH Püttlingen
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

300.

29.11.

Die Schöpfungspsalmen 8, 19 und 104
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

 

 

 

 

2005 (24)

 

 

 

Propheten – Wahrsager? Seher? Politiker?
Einunddreißigstes Ökumenisches Bibel-Seminar
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

301.

18.01.

Ich will ein Lügengeist sein – 1. Könige 22

302.

25.01.

Zeichen der Hoffnung – Jesaia 7

303.

01.02.

Befrage den Herrn – Jeremia 21

304.

31.01.

Die Wallfahrtspsalmen 121-123
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

305.

25.02.

Die georgisch-orthodoxe Kirche
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

306.

26.02.

Bestattungssitten im Wandel der Geschichte
Dietrich-Bonhoeffer-Haus Dudweiler

307.

07,03.

Die sieben Bußpsalmen (Ps 6, 32 und 38)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

308.

11.04.

Die sieben Bußpsalmen (Ps 51 und 102)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

309.

23.05.

Die sieben Bußpsalmen (Ps 130 und 143)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

310.

04.06.

Segnung und Salbung – ein evangelischer Weg?
Evangelisches Gemeindehaus Güchenbach

311.

18.07.

Abschied nehmen – Evangelischer Umgang mit dem Tod
Evangelisches Gemeindezentrum Großrosseln

312.

23.09.-24.09.

Spiritualität
Christliche Hospizgruppe Saarlouis
Haus Sonnenthal Wallerfangen

313.

29.09.

Die Lieder des Kirche in ökumenischem Kontext
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

314.

27.10.

Clemens von Rom und der 1. Clemensbrief
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

315.

08.11.

Der Codex Egberti
Einkehrwochenende mit der ÖKH Püttlingen
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

316.

10.11.

Der Codex Egberti
Frauenhilfe Püttlingen

317.

23.11.

Irenäus von Lyon und die Epideixis
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

318.

22./23.11.

Sterbende begleiten
Seminar der Krankenpflegeschule Püttlingen
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

 

 

Der Glaube an ein Leben nach dem Tod – Stationen der Entwicklung nach dem Zeugnis der Hl. Schrift
Zweiunddreißigstes Ökumenisches Bibel-Seminar
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

319.

08.11.

Im Tod gedenkt man deiner nicht – Psalm 6

320.

15.11.

Sucht mir ein Weib, das Tote beschwört – 1. Sam. 28

321.

22.11.

Ihr irrt, weil ihr die Schrift nicht kennt – Mk. 12,18-27

322.

29.11.

Auferstehen in Kraft – 1. Kor. 15,35-49

323.

08.12.

Ambrosius von Mailand und „De sacramentis“

Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

324.

07./ 08.12.

„Sterbende begleiten“

Seminar der Krankenpflegeschule Püttlingen

Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

 

 

 

 

2006 (14)

 

 

 

Gottes Gerechtigkeit und unser Gerechtigkeitsempfinden
Dreiunddreißigstes Ökumenisches Bibel-Seminar
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

325.

24.01.

Rechtfertigung statt Sühne – Wo ist das gerecht?

326.

31.01.

Rechtfertigung der Täter – Wo bleiben die Opfer?

327.

07,02.

Gnade – Wenn alles umsonst ist, ist dann alles umsonst?

328.

30.01.

Gregor der Große und seine Homilie XII (Matth. 25,1-13)
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

329.

02.03.

Bonaventura und seine Schrift „De triplici via“
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

330.

06.03.

Dietrich Bonhoeffer – Leben und Werk
Pfarrkonvent des Kirchenkreises Völklingen in Scheidt

331.

07.03.

Der eine Tempelberg in Jerusalem und die drei Religionen
Ökumenisches Bibel-Seminar im Pfarrheim Liebfrauen/ Püttlingen

332.

16.03.

Dietrich Bonhoeffer – Leben und Werk
Evangelische Kirchengemeinde Lebach

333.

26./ 27.05.

„Gottes eigen-artige Gerechtigkeit“
Vortrag anlässlich des 96. Deutschen Katholikentages in Saarbrücken
Wirtschaftsgymnasium Saarbrücken

334.

12.06.

Küsterdienst – Verantwortung damals, heute und morgen
105. Rheinischer Küstertag
Gesellschaftshaus Kirn

 

 

Ich glaube an Jesus Christus
Vierunddreißigstes Ökumenisches Bibel-Seminar
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

335.

07.11.

„Ein gewisser Chrestus“ – das außerbiblische Zeugnis

336.

14.11.

Nazareth oder Bethlehem – von der Herkunft Jesu

337.

21.11.

Vor Pilatus, Herodes, Kaiphas – der Prozess Jesu

338.

28.11.

„Wahrer Gott vom wahren Gott“ die Christusdogmen

 

 

 

 

2007 (21)

 

 

 

„Der Du, Herr, bist drei in eins“ – Der Glaube an den dreieinigen Gott
Fünfunddreißigstes Ökumenisches Bibel-Seminar
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

339.

23.01.

„Einer ist euer Vater, der im Himmel ist“ (Matth. 23,9) – der Glaube an den Schöpfer

340.

30.01.

„Durch die Erlösung, die durch Christus Jesus geschehen ist“ (Röm. 3,24) – Der Glaube an den Erlöser

341.

06.02.

„Aus dem Geist geboren“ (Joh. 3,8) – Der Glaube an den Versöhner

342.

13.02.

„Unser Glaube ist der Sieg“ (1. Joh. 5,4) – ein Gott, drei Personen

343.

09.02.

Nikolaus von Kues und seine Schrift „Dialogus de deo abscondito“
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

344.

12.03.

Salomo wird König – 1. Könige 1
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

345.

16.04.

Salomos Weisheit – 1. Könige 3
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

346.

17.04.

Das Bild des Koran von Judentum und Christentum
Referat vor der Ökumenischen Krankenhaushilfe
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

347.

16.05.

Die theologische Bedeutung des Festes Christi Himmelfahrt
Evangelischer Männerkreis Merzig

348.

25.05.

Salomos Tempelbau – 1. Könige 5-8
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

349.

22.06.

Die Königin von Saba – 1. Könige 10
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

350.

23.06.

„Sollt ich meinem Gott nicht singen?“ - 500 Jahre Paul Gerhard. Evangelische Theologie im Kirchenlied
Tag der Offenen Tür
Universität des Saarlandes

 

 

Seminar
György Lehoczky (1901-1979) – Leben und Werk

351.

01.09.

Das Kloster Hl. Kreuz in Püttlingen – ein theologisches Gesamtkunstwerk

352.

08.09.

Die Fenster der Pauluskirche in Neunkirchen

353.

15.09.

Die Fenster der Friedhofshalle Gersweiler und die Chor- und Emporenfenster der ev. Kirche Gersweil

354.

01.11.

Evangelische Stimme im ökumenischen Konzert? – Was ist der evangelische Beitrag zur Ökumene
Vortrag zum Reformationsgedenken 2007
Ev. Domgemeinde Wetzlar

355.

13.11.

Israel – Land und Volk der Verheißung
Einkehrtag der Ökumenischen Krankenhaushilfe Püttlingen
Haus Sonnenthal, Wallerfangen

 

 

„Alles ganz eitel und ein Haschen nach Wind“ – Die Theologie des Predigers Salomo
Sechsunddreißigstes Ökumenisches Bibel-Seminar
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

356.

20.11.

„Alles Irdische ist eitel“ – Predigt der Vergänglichkeit? (Pred. 1,1-18)

357.

27.11.

„Ruf zur Freude“ – In Gottes Hand (Pred. 9,1-10)

358.

04.12.

„Nutze den Tag“ – Vom ‚dennoch“ des Glaubens (Pred. 11,1-12,8)

359.

28.11.

Auswahlkriterien für das Liedgut des Evangelischen Gesangbuches
Evangelischer Männerkreis Schwalbach

 

 

 

 

2008 (11)

 

 

 

Frauengestalten des Alten Testamentes
Siebenunddreißigstes Ökumenisches Bibel-Seminar
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

360.

12.02.

„Thamar – Opfer der Leviratsehe?“ (Gen. 38)

361.

19.02.

„Deborah – Retterin des Volkes“ (Ri. 4-5)

362.

26.02.

„Ruth – Ausländerin in Israel“ (Ruth 1-4)

363.

04.03.

„Abigajil – Davids Frau“ (1. Sam. 25)

364.

08.05.

Das Pfingstfest und seine Bedeutung für den Glauben
Frauenhilfe Püttlingen

365.

13.05.

Die Bergpredigt – ein Lebensentwurf für unsere Zeit?
Referat vor der Ökumenischen Krankenhaushilfe
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

366.

08.09.

„Du sollst Dir kein Gottesbild machen“. Marc Chagall und das biblische Bilderverbot“
Vortrag zur Ausstellung „Chagall: Bilder zur Bibel“
Museum Haus Ludwig Saarlouis

 

 

Die Zehn Gebote – Hilfe zum Leben
Achtunddreißigstes Ökumenisches Bibel-Seminar Püttlingen
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

367.

21.10.

Keine anderen Götter (1.-2. Gebot)

368.

28.10.

Es ist ein Ruhetag vorhanden (3. Gebot)

369.

04.11.

Gott schützt Leben und Ehre (4., 5., 7. und 8. Gebot)

370.

11.11.

Gott schützt das Eigentum (6., 9. und 10. Gebot)

 

 

 

 

2009 (6)

 

371.

10.03.

Hl. Edith Stein – ihr Leben und ihr Werk
Referat vor der Ökumenischen Krankenhaushilfe

372.

12.05.

Bestattungssitten im Wandel der Geschichte
VHS Püttlingen
Martinskirche Köllerbach

373.

04.07.

Die Lieder der Kirche – der praktische Umgang mit dem Ev. Gesangbuch
Fortbildungstag des Kirchenkreises An Nahe und Glan
Ev. Gemeindezentrum Kirn

 

 

Der Galaterbrief
Neununddreißigstes Ökumenisches Bibel-Seminar Püttlingen
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

374.

27.10.

Berufung des Apostels Paulus (l. 1,1-2,21)

375.

03.11.

Aufruf zur Freiheit (Gal. 4,21-5,15 )

376.

11.11.

Leben im Geist (Gal. 5,16-6,10)

 

 

 

 

2010 (9)

 

 

 

„Warum musste Christus leiden?“ – Beobachtungen im Johannesevangelium
Vierzigtes Ökumenisches Bibel-Seminar Püttlingen
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

377.

26.01.

„Ein Beispiel habe ich Euch gegeben...“ – Jesu Dienst (Joh. 13,1-30)

378.

02.02.

„Euer Herz soll sich freuen...“ – Stunde des Abschieds (Joh. 16,16-33)

379.

02.02.

„Wer aus der Wahrheit ist...“ – Jesu Prozess (Joh. 18,28-40)

380.

26.04..

Heilige und Heiligenverehrung aus evangelischer Sicht
Ökumene-Kreis Wittlich
Kath. St. Markus-Heim Wittlich

381.

26.08.

Luthers Psalmenauslegung – Beispiel seines Schriftverständnisses
Geistliches Zentrum Kloster Hl. Kreuz Püttlingen

382.

26.08.

Theologie in Bildern. Das Kloster Hl. Kreuz aus der Arbeit von György Lehoczky
Geistliches Zentrum Kloster Hl. Kreuz Püttlingen

 

 

„Gott gedachte es gut zu machen“ – Die Josephsnovelle
Einundvierzigstes Ökumenisches Bibel-Seminar Püttlingen
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

383.

02.11.

Josephs Träume (Gen. 37-41)

384.

16.11.

Joseph und seine Brüder (Gen. 42-45)

385.

30.11.

Joseph und sein Vater (Gen. 46-50)

 

 

 

 

2011 (11)

 

 

 

Das Buch Daniel – eine Apokalypse
Zweiundvierzigstes Ökumenisches Bibel-Seminar Püttlingen
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

386.

01.02.

Nebukadnezars Traum und Wahnsinn (Dan. 1-5)

387.

08.02.

Darius und Daniel (Dan. 6)

388.

14.02.

Daniels Visionen und die Versiegelung des Buches (Dan. 7-12)

389.

05.04.

Evangelisch – was ist das eigentlich?
Treff junger Erwachsener
Johannes-Calvin-Haus/ Ludweiler

390.

22.09.

Workshop „Reformation und Musik“
„Tag der Einrichtungen der Abteilung II“ zum Dekadenjahr "Reformation und Musik 2012"
Landeskirchenamt Düsseldorf

 

 

Beruf und Stand in den ersten Gemeinden
Dreiundvierzigstes Bibell-Seminar Püttlingen
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

391.

08.11.

„Phöbe, die im Dienst der Gemeinde von Kenchreä ist“ [Röm. 16,1]

392.

15.11.

„Es grüßt euch Lukas, der Arzt, der Geliebte“ [Kol. 4,14]

393.

29.11.

„... besonders die aus dem Haus des Kaisers“ [Phil. 4,22]

394.

23.11.

Formen des Ev. Gottesdienstes. Ein geschichtlicher Rückblick bis in die Zeit Luthers
Evangelischer Männerkreis Schwalbach

395.

28.11.

Papstvisite 2011 – eine Nachbetrachtung
Ein Gespräch über die Bedeutung, die Ansprachen, Begegnungen und die Berichterstattung in den Medien
[mit Dechant Benedikt Welter, Saarbrücken]
Katholische Hochschulgemeinde Hl. Edith Stein, Saarbrücken

396.

07.12.

Zur typologischen Auslegung der Bibel. Überlegungen zu einer niederländischen Blockbibel um 1430, Teil I
Geistliches Zentrum Kloster Heilig Kreuz Püttlingen

 

 

 

 

2012 (11)

 

 

 

Die Übertragung der Psalmen ins Lied
Vierundvierzigstes Ökumenisches Bibel-Seminar Püttlingen
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

397.

31.01.

Martin Luther, „Ach Gott, vom Himmel sieh darein“ (eg 273) und Psalm 12

398.

07.02.

Matthias Jorissen, „Wie lieblich schön, Herr Zebaoth“ (eg 282) und Psalm 84

399.

14.02.

Johann Daniel Herrenschmidt, „Lobe den Herren, o meine Seele“ (eg 303) und Psalm 146

400.

25.03.

Luther und die Musik
Vortrag im Rahmen der Lutherdekade 2012 „Reformation und Musik“
Martinskirche Köllerbach

401.

29.03.

Zur typologischen Auslegung der Bibel. Überlegungen zu einer niederländischen Blockbibel um 1430, Teil II
Geistliches Zentrum Kloster Heilig Kreuz Püttlingen

402.

05.06.

Die Bedeutung der Kirchenmusik für die Reformation
Verband Ev. Diasporapfarrerinnen und-pfarrer im Rheinland ev. 142. Jahrestagung
Ev. Gemeindehaus Heiligenwald

403.

31.08.

Das Gesangbuch im Rheinland zwischen Konfessionalismus, Aufklärung und Union
Gemeinsame Sitzung des Ausschusses für Rheinische Kirchengeschichte und des Ausschusses für Kirchenmusik
Landeskirchenamt Düsseldorf

404.

15.09.

„Die Liedpredigt“
Impulsreferat auf dem Rheinischen Prädikantentag 2012
Haus der Evangelische Kirche in Bonn

405.

06.11.

„Ich hebe meine Augen auf zu den Bergen“
Eröffnung der Ausstellung über die Pilgerschaft
Sparkasse Saarbrücken, Hauptstelle am Neumarkt

 

 

Die Lieder Jochen Kleppers
Fünfundvierzigstes Ökumenisches Bibel-Seminar Püttlingen
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

406.

06.11.

„Er weckt mich alle Morgen“ (eg 452)

407.

13.11.

„Gott wohnt in einem Lichte“ (eg 379)

408. 

20.11.

„Die Nacht ist vorgedrungen“ (eg 16)

 

 

 

 

 2013 (6)

 

409. 

12.07.

Dietrich Bonhoeffer – Leben und Werk
Evangelische Kirchengemeinde Lebach

410.

22.08.

Das Ökumenismusdekret des Vaticanum II
Petri-Hof Bous
Podiumsdiskussion mit Ordinariatsrat Dr. Siegfried Schmitt (röm.-kath. Kirche), Pfarrer Prof. Dr. Joachim Conrad (ev. Kirche), Gemeindeleiter Hans-Erhard Wilms (Baptistische Kirche), Pfarrer Dr. Georgios Basioudis (griech.-orth. Kirche); Leitung: Johannes Werres

411.

09.09.

Ökumene – was ist möglich? Was können wir vor Ort tun?
Katholisches Pfarrheim Niederlinxweiler

412.

18.09.

Die biblischen Geschichten aus historischer Sicht
Evangelischer Männerkreis Völklingen-Warndt

413.

12.11.

Nie wieder – Gegen das Vergessen
Andacht zum 75. Jahrestag der Reichspogromnacht [gemeinsam mit Weihbischof Robert Brahm]
Stadthalle Dillingen

414. 

12.12.

Advents- und Weihnachtsbräuche
Gemeindezentrum der Stadtmission Püttlingen

 

 

 

 

2014 (3)

 

415.

03.07.

„Bekomme ich am Ende das, was ich verdient habe?“ Jenseitsvorstellungen der Religionen
Podiumsdiskussion aus Anlass der Ausstellung „Hölle – Fegefeuer – Paradies. Dalis Bilder zu Dantes Visionen“
mit Prof. Dr. Walter Euler (kath. Theologe Trier),
Kantor Benjamin Chait (Jüdicher Theologe, Saarbrücken),
Fatih Şahan M.A. (Islamischer Theologe/ Tübingen und
Prof. Dr. Joachim Conrad (ev. Theologe Saarbrücken);
Moderation: Christian Otterbach, Saarländischer Rundfunk 

416.

08.10.

Die neuere liturgische Bewegung und der Dissens zwischen Berneuchen und Al­pirsbach
Referat vor dem Herbstkonvent der Kirchl. Arbeit Alpirsbach in Heidelberg

417.

11.11.

Glaube trifft Baudenkmal. Eine kulturelle Entdeckungsreise auf den Glaubenswegen im Zeichen der Muschel
Eröffnung der Ausstellung über die Pilgerschaft
Sparkasse Homburg 

 

 

 

 

 2015 (4)

 

418.

 31.01.

Reformation und Bild – Beispiele für christliche Ikonografie aus der Saargegend
Klausurtagung des Kreissynodalvorstandes Saar-West
Landhotel „Saarschleife“ in Orscholz

419. 

09.03.

Zur typologischen Auslegung der Bibel
Überlegungen zu einer niederländischen Blockbuchausgabe der Armenbibel um 1430
Pfarrkonvent des Kirchenkreises Saar-West
Ev. Gemeindehaus Wadern

420. 

08.05.

Vom Glaube zum Baudenkmal
Kunsthistorische Betrachtungen zum Saarländischen Jakobsweg
RC Homburg-Zweibrücken
Hotel Stadt Homburg

421. 

 30.10.

„Trennt die Bibel die Konfessionen?“  - Podiumsdiskussion im Biblischen Nachtcafé Merzig
Dr. Wolfgang Baur, Stellvertr. Direktor des Katholischen Bibelwerkes Stuttgart
Prof. Dr. Joachim Conrad, FR Ev. Theologie der Universität des Saarlandes
Moderation: Pfarrerin Christine Unrath
Peter Maas (Orgel), Ricardo Angel-Peters (Saxophon)

 

 

 

 

 2017(11)

 

422. 

11.03.

Die Zukunft von Gesellschaft und Staat und die Verortung der Kirche
Reformationssynode Saar auf dem Campus der Universität des Saarlandes
Moderation: PD Dr. Martin Vahrenhorst
Hauptreferent: Dr. Steffen Schramm (Landau)
Response: Prof. Dr. Joachim Conrad

423. 

28.03.

Zur typologischen Auslegung der Bibel
Überlegungen zu den Passions- und Osterdarstellungen in der niederländischen Blockbuchausgabe der Armenbibel von Haarlem um 1430
29. Ökumenische Fastenwoche Köllerbach
Begegnungskirche Köllerbach

424. 

12.05.

Reformation aus heutiger Sicht
Podiumsdiskussion mit Dechant Benedikt Welter
Ev. Versöhnungskirche in Völklingen

425. 

31.05.

Was bedeutet Segen?
Aktionstag der Ev. Frauenhilfen im Köllertal
Ev. Gemeindehaus Walpershofen

426. 

02.06. 

Die Geschichte der biblischen Überlieferung
Ausstellung „Bibelschätze aus zwei Jahrtausenden“
Gemeindezentrum der Stadtmission Püttlingen

427. 

11.06.

Die Gestaltung der Bibelausgaben von Mittelalter bis zur Reformation
Ausstellung „Bibelschätze aus zwei Jahrtausenden“
Gemeindezentrum der Stadtmission Püttlingen

428. 

28.08.

Die Zukunft von Gesellschaft und Staat und die Verortung der Kirche
Lionsclub St. Ingbert
Alfahotel in St. Ingbert 

429. 

10.09.

Die Bedeutung des Gottesdienstes für die Zukunft der Kirche
Tischreden im Geiste Martin Luthers
Ev. Gemeindehaus Klarenthal

430. 

18.09.

Was bedeutet die Ehe in den beiden Großkirchen?
Podiumsdiskussion im Katholischen Pfarrsaal Brebach
Pfarrer Matthias Holzapfel, Katholische Kirche
Prof. Dr. Joachim Conrad, Evangelische Kirche
Moderation: Pfarrer Josef Jirasek

431. 

25.10.

Das Marienlob der Reformatoren
Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB)
Kloster Blieskastel 

432. 

25.11.

Kirchenjahr, Perikopenordnung, Rhetorik und Liturgische Präsenz
Presbytertag für die Kirchenkreise Saar-Ost und Saar-West
Stiftskirche St. Arnual
[gemeinsam mit Pfarrer Dr. Thomas Bergholz] 

 

 

 

 

2018 (2)

 

433. 

06.06. 

Probleme einer ökumenischen Bewegung heute
Freundeskreis „Gilde St. Johann“
Casino am Staden Saarbrücken

434. 

30.11.

Himmelsgewölbe – ganz und gar geerdet

Buchvorstellung „Werner Richner, Himmelsgewölbe“

Ludwigskirche Saarbrücken
     
  2020 (1)  

435. 

02.03.

Predigt „Wie hat Jesus Kirche und Gemeinde gewollt?“

Reihe der Predigten unter das Thema „Synodale Kirche 2020“

Pfarreiengemeinschaft St. Wendel




Seitenanfang


Seminare

(In der Regel mehrere Arbeitseinheiten zum genannten Thema während des gesamten Seminars.)

     

 

1986 (1)

 

1.

27.10.-31.10.

Ökumenische Bibelwoche in Dudweiler

     

 

1994 (3)

 

2.

10.10.-15.10.

Richard Gölz – Leben und Werk
Referat vor dem Herbstkonvent der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Tübingen

3.

21.10.-23.10.

Selbsterfahrungsseminar „Der ganze Mensch“
Oberkirchen

4.

17.11.-18.11.

Sterbende begleiten
Seminar der Krankenpflegeschule Püttlingen
Haus Sonnenthal in Wallerfangen

     

 

1996 (2)

 

5.

01.04.-02.04.

Sterbende begleiten
Seminar der Krankenpflegeschule Püttlingen
Haus Lioba in Tholey

6.

19.04.-20.04.

Sterbende begleiten
Seminar für Schwestern und Pfleger des Bundesknappschaftskrankenhauses Püttlingen
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

     

 

1997 (2)

 

7.

16.02.-21.02.

Das neue Gesangbuch
Pfarrkonventswoche im Hermann-von-Wied-Haus in Rengsdorf

8.

20.03.-21.03.

Sterbende begleiten
Seminar der Krankenpflegeschule Püttlingen
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen

     

 

1999 (1)

 

9.

06.12.-07.12.

Sterbende begleiten
Seminar der Krankenpflegeschule Püttlingen
Kloster Heilig Kreuz Püttlingen

     

 

2000 (2)

 

10.

14.02.-15.02.

Sterbende begleiten
Seminar der Krankenpflegeschule Püttlingen
Kloster Heilig Kreuz Püttlingen

11.

16.11.-17.11.

Sterbende begleiten
Seminar der Krankenpflegeschule Püttlingen
Kloster Heilig Kreuz Püttlingen

     

 

2001 (2)

 

12.

30.07.-05.08.

Die Himmelfahrt Christi
Referat vor dem Sommerkonvent der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Alpirsbach

13.

19.11.-21.11.

Sterbende begleiten
Seminar der Krankenpflegeschule Püttlingen
Jugendherberge Dreisbach

     

 

2002 (1)

 

14.

22.07.-24.07.

Sterbende begleiten
Seminar der Krankenpflegeschule Püttlingen
Exerzitienhaus St. Josef Trier

     

 

2004 (1)

 

15.

14.06.-15.06.

Sterbende begleiten
Seminar der Krankenpflegeschule Püttlingen
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

     

 

2005 (3)

 

16.

23.09.-24.09.

Spiritualität
Christliche Hospizgruppe Saarlouis
Haus Sonnenthal Wallerfangen

17.

22.11.-23.11.

Sterbende begleiten
Seminar der Krankenpflegeschule Püttlingen
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

18.

07.12.-08.12.

Sterbende begleiten
Seminar der Krankenpflegeschule Püttlingen
Redemptoristinnenkloster Heilig Kreuz Püttlingen

     

 

2006 (1)

 

19.

26.05.-27.05.

Gottes eigen-artige Gerechtigkeit
Vortrag anlässlich des 96. Deutschen Katholikentages in Saarbrücken
Wirtschaftsgymnasium Saarbrücken

     

 

2009 (1)

 

20.

31.08.-05.09.

Das iroschottische Mönchtum
Referat vor dem Sommerkonvent der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Alpirsbach

     

 

2012 (1)

 

21.

03.10.-07.10.

Reformation und Musik
Referat vor dem Herbstkonvent der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Püttlingen

     

 

2013 (1)

 

22.

30.09.-04.10.

Richard Gölz – Leben und Werk
Referat vor dem Herbstkonvent der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Tübingen

 

 

 

 

 2014 (1)

 

23.

06.10.-10.10.

Einführung in die Spiritualität des Gregorianischen Stundengebetes
Referat vor dem Herbstkonvent der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Heidelberg
[gemeinsam mit Dr. Thomas Bergholz, Saarbrücken; Prof. Dr. Christian Möller, Heidelberg; Prof. KMD Gero Soergel, Tübingen]

 

 

 

 

2015 (1)

 

24.

28.09.-03.10.

Die christlichen Kreuzzüge und der muslimische Djihad
Referat vor dem Herbstkonvent der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Bad Urach

 

 

 

 

2017 (1)

 

25.

05.06.-10.06.

Die Wegbereiter der Reformation: Petrus Waldes, John Wiclif und Jan Hus
Referat vor dem Pfingstkonvent der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Fürstenwalde

 

 

 

Seitenanfang

Einkehrtage mit der Ökumenischen Krankenhaushilfe Püttlingen

1.

01.06.-02.06.1996

Thema „Meditation“
Haus Sonnenthal, Wallerfangen

2.

07.06.-08.06.1997

Thema „Meine Zeit steht in Deinen Händen“
Haus Sonnenthal, Wallerfangen

3.

12.05.1998

Thema „Ora et labora“
Kloster Heilig Kreuz Püttlingen

4.

11.07.2000

Thema „Die Offenbarung des Johannes“
Kloster Heiligenborn Bous

5.

27.11.2001

Thema „katholisch-evangelisch“
Kloster Heilig Kreuz Püttlingen

6.

12.11.2002

Thema „einander begegnen“
Kloster Heilig Kreuz Püttlingen

7.

04.11.2003

Thema „Jahr der Bibel – die Blockbibeln des 15. Jahrhunderts“
Kloster Heilig Kreuz Püttlingen

8.

09.11.2004

Thema „Im Dienst am Nächsten – damals und heute“
Kloster Heilig Kreuz Püttlingen

9.

08.11.2005

Thema „Der Codex Egberti“
Kloster Heilig Kreuz Püttlingen

10.

13.11.2007

Thema „Das Judentum – seine Geschichte, seine Fest“
Haus Sonnenthal, Wallerfangen

11.

11.11.2008

Thema „Die Konfessionen“
Kloster Heilig Kreuz Püttlingen

12.

10.11.2009

Thema „Paulus“
Kloster Heilig Kreuz Püttlingen

seitenanfang

Kurse in Liturgischer Präsenz

1.

02.05.-05.05.2000

Einführung in die Liturgische Präsenz
Predigerseminar Bad Kreuznach
[gemeinsam mit Thomas Kabel]

2.

21.08.-24.08.2000

Einführung in die Liturgische Präsenz
Predigerseminar Bad Kreuznach
[gemeinsam mit Kerstin Othmar-Haake]

3.

08.10.-12.10.2001

Einführung in die Liturgische Präsenz
Pastoralkolleg Rengsdorf
[gemeinsam mit Dr. Thomas Bergholz]

4.

13.02.2002

Liturgische Präsenz bei Beerdigungen
Pastoralkolleg Rengsdorf

5.

25.08.-29.08.2003

Liturgische Präsenz bei Amtshandlungen und Segensfeiern
Pastoralkolleg Rengsdorf
[gemeinsam mit Dr. Thomas Bergholz]

6.

15.11.2003

Einführung in die Liturgische Präsenz
Kurs für Prädikantinnen und Prädikanten der Saarsynoden
Evangelisches Gemeindehaus Klarenthal

7.

30.01.-31.01.2004

Einführung in die Liturgische Präsenz
Evangelisches Gemeindehaus Oberkleen/Kirchenkreis Wetzlar

8.

21.06.2004

Einführung in die Liturgische Präsenz
Kurs für die Beauftragten der Rheinischen Kirche
Evangelisches Gemeindehaus Michaelshoven

9.

05.03.2005

Einführung in die Liturgische Präsenz
Kurs für Prädikantinnen und Prädikanten im Hunsrück
Evangelisches Gemeindehaus Kirchberg

10.

30.04.2005

Liturgische Präsenz bei Taufe und Abendmahl
Kurs für Prädikantinnen und Prädikanten der Saarsynoden
Evangelisches Gemeindehaus Klarenthal

11.

17.06.2006

Liturgische Präsenz im Raum
Kurs für Prädikantinnen und Prädikanten im Hunsrück
Evangelisches Gemeindehaus Kirn

12.

02.06.2007

Liturgische Präsenz in Gebet und Fürbitte
Kurs für Prädikantinnen und Prädikanten im Hunsrück
Evangelisches Gemeindehaus Kirn

13.

25.10.2008

Liturgische Präsenz beim Abendmahl
Kurs für Prädikantinnen und Prädikanten
Evangelische Kirche Saarlouis

14. 

18.03.2017 

Liturgische Präsenz im Lied
Presbytertag der Kirchenkreise Saar-Ost und Saar-West
Lutherhaus Burbach

15. 

25.11.2017 

Lesegottesdienste – Rhetorik und Präsenz
Presbytertag der Kirchenkreise Saar-Ost und Saar-West
Albert-Schweitzer-Haus St. Arnual

Seitenanfang

Mitarbeiter-Fortbildungen für den Kirchlichen Unterricht

1.

16.03.-18.03.2001

Alt-Leiningen

2.

31.08.-02.09.2001

Bad Kreuznach

3.

01.11.-03.11.2002

Koblenz

4.

12.08.-14.08.2003

Trier

5.

02.07.-04.07.2004

Saarburg

6.

23.09.-24.09.2005

Bad Kreuznach

7.

04.12.-06.12.2009

Speyer

8.

16.12.-18.12.2011

Bad Kreuznach

9.

13.12.-15.12.2013

Speyer

10.

11.12.-13.12.2015

Heidelberg

11.

17.10.-20.10.2016 

Koblenz 

Rundfunkandachten

2007 (2)

  1. Gegen den Lärm einer sterbenden Welt tönt die zarte Glocke des Vertrauens, in: Lebenszeichen. Andacht in SR 2 KulturRadio, gesendet am Samstag, 14. April 2007, 10.40 h bis 10.45 h
    (Text der Andacht zum Download als RTF-Datei (28 Kb) oder als ODT-Datei (7 Kb))
  2. Seit wann ist der Papst eigentlich „unfehlbar“?, in: Lebenszeichen. Andacht in SR 2 KulturRadio, gesendet am Samstag, 20. Oktober 2007, 10.40 h bis 10.45 h
    (Text der Andacht zum Download als RTF-Datei (16 Kb) oder als ODT-Datei (6 Kb))
    (Alternativ kann die Andacht auch als MP3, produziert vom Saarländischen Rundfunk, angehört werden: Andacht als MP3 (2,4 Mb))

2008 (2)

  1. „Der letzte Mohikaner“ – oder Massenmorde, die nicht enden wollen. Erinnerung an den 26. Juli 1758, in: Lebenszeichen. Andacht in SR 2 KulturRadio, gesendet am Samstag, 26. Juli 2008, 10.40 h bis 10.45 h
    (Text der Andacht zum Download als RTF-Datei (15 Kb) oder als ODT-Datei (21 Kb))
    (Alternativ kann die Andacht auch als MP3, produziert vom Saarländischen Rundfunk, angehört werden: Andacht als MP3 (2,4 Mb))
  2. „…und wenn ihr auch viel betet, höre ich euch doch nicht“. Evangelische Morgenfeier. SR2 KulturRadio, Sendedatum: Buß- und Bettag, 19. November 2008, 9.30 h bis 10.00 h
    (Text der Morgenfeier zum Download als RTF-Datei (46 Kb) oder als ODT-Datei (23 Kb))
    (Alternativ kann die Morgenfeier auch als MP3, produziert vom Saarländischen Rundfunk, angehört werden: Andacht als MP3 (33 Mb))

2009 (1)

  1. Lehrer und Seelsorger – Johannes Calvin, in: Lebenszeichen. Andacht in SR 2 KulturRadio, gesendet am Samstag, 4. Juli 2009, 10.40 h bis 10.45 h
    (Text der Andacht zum Download als RTF-Datei (14 Kb) oder als ODT-Datei (23 Kb))
    (Alternativ kann die Andacht auch als MP3, produziert vom Saarländischen Rundfunk, angehört werden: Andacht als MP3 (2,4 Mb))

2010 (2)

  1. Mit dem Tod beginnt das Vergessen?, in: Lebenszeichen. Andacht in SR 2 KulturRadio, gesendet am Samstag, 9. Januar 2010, 10.40 h bis 10.45 h
    (Text der Andacht zum Download als RTF-Datei (12 Kb) oder als ODT-Datei (23 Kb))
    (Alternativ kann die Andacht auch als MP3, produziert vom Saarländischen Rundfunk, angehört werden: Andacht als MP3 (2,3 Mb))
  2. Gott schreibt auf krummen Linien grade, in: Lebenszeichen. Andacht in SR 2 KulturRadio, gesendet am Samstag, 28. August 2010, 10.40 h bis 10.45 h
    (Text der Andacht zum Download als RTF-Datei (12 Kb) oder als ODT-Datei (23 Kb))
    (Alternativ kann die Andacht auch als MP3, produziert vom Saarländischen Rundfunk, angehört werden: Andacht als MP3 (2,6 Mb))

2011 (2)

  1. Der 26. März – ein Bußtag für den Glauben, in: Lebenszeichen. Andacht in SR 2 KulturRadio, gesendet am Samstag, 26. März 2011, 10.40 h bis 10.45 h
    (Text der Andacht zum Download als RTF-Datei (18 Kb) oder als ODT-Datei (23 Kb))
    (Alternativ kann die Andacht auch als MP3, produziert vom Saarländischen Rundfunk, angehört werden: Andacht als MP3 (2,2 Mb))
  2. Erntedank des Lebens, in: Lebenszeichen. Andacht in SR 2 KulturRadio, gesendet am Samstag, 1. Oktober 2011, 10.40 h bis 10.45 h
    (Text der Andacht zum Download als RTF-Datei (18 Kb) oder als ODT-Datei (23 Kb))
    (Alternativ kann die Andacht auch als MP3, produziert vom Saarländischen Rundfunk, angehört werden: Andacht als MP3 (2,2 Mb))

2012 (2)

  1. Gottlose Tage – gottlose Zeit?, in: Lebenszeichen. Andacht in SR 2 KulturRadio, gesendet am Samstag, 19. Mai 2012, 10.40 h bis 10.45 h
    (Text der Andacht zum Download als RTF-Datei (17 Kb) oder als ODT-Datei (27 Kb))
    (Alternativ kann die Andacht auch als MP3, produziert vom Saarländischen Rundfunk, angehört werden: Andacht als MP3 (2,2 Mb))
  2. Ist denn schon wieder Weihnachten…, in: Lebenszeichen. Andacht in SR 2 KulturRadio, gesendet am Samstag, 1. Dezember 2012, 10.55 h bis 11.00 h
    (Text der Andacht zum Download als RTF-Datei (13 Kb) oder als ODT-Datei (27 Kb))
    (Alternativ kann die Andacht auch als MP3, produziert vom Saarländischen Rundfunk, angehört werden: Andacht als MP3 (2,0 Mb))

2013 (2)

  1. Gedenktage können Zukunft eröffnen, in: Lebenszeichen. Andacht in SR 2 KulturRadio, gesendet am Samstag, 20. April 2013, 10.55 h bis 11.00 h
    (Text der Andacht zum Download als RTF-Datei (16 Kb) oder als ODT-Datei (26 Kb))
    (Alternativ kann die Andacht auch als MP3, produziert vom Saarländischen Rundfunk, angehört werden: Andacht als MP3 (2,1 Mb))
  2. Im Glauben Zeichen setzen, in: Lebenszeichen. Andacht in SR 2 KulturRadio, gesendet am Samstag, 3. August 2013, 10.55 h bis 11.00 h
    (Text der Andacht zum Download als RTF-Datei (18 Kb) oder als ODT-Datei (25 Kb))
    (Alternativ kann die Andacht auch als MP3, produziert vom Saarländischen Rundfunk, angehört werden: Andacht als MP3 (3,5 Mb))

2014 (2)

  1. Nur kein Luther-Kult. Die Evangelische Kirche auf dem Weg zum 500. Reformationsjubiläum, in: Lebenszeichen. Andacht in SR 2 KulturRadio, gesendet am Samstag, 22. Februar 2014, 10.55 h bis 11.00 h
    (Text der Andacht zum Download als RTF-Datei (16 Kb) oder als ODT-Datei (24 Kb))
    (Alternativ kann die Andacht auch als MP3, produziert vom Saarländischen Rundfunk, angehört werden: Andacht als MP3 (2,1 Mb))
  2. Nur ökumenisch zu begehen. Die Evangelische Kirche auf dem Weg zum 500. Reformationsjubiläum, in: Lebenszeichen. Andacht in SR 2 KulturRadio, gesendet am Samstag, 25. Oktober 2014, 10.55 h bis 11.00 h
    (Text der Andacht zum Download als RTF-Datei (16 Kb) oder als ODT-Datei (24 Kb))
    (Alternativ kann die Andacht auch als MP3, produziert vom Saarländischen Rundfunk, angehört werden: Andacht als MP3 (2,1 Mb))
  1. Visionen sollen gelebt werden, in: Lebenszeichen. Andacht in SR 2 KulturRadio, gesendet am Samstag, 21. Februar 2015, 10.55 h bis 11.00 h
    (Text der Andacht zum Download als RTF-Datei (16 Kb) oder als ODT-Datei (24 Kb))
    (Alternativ kann die Andacht auch als MP3, produziert vom Saarländischen Rundfunk, angehört werden: Andacht als MP3 (2,1 Mb))
  2. Erntedank des Lebens, am Samstag, in: Lebenszeichen. Andacht in SR 2 KulturRadio, gesendet am Samstag, 03. Oktober 2015, 10.55 h bis 11.00 h
    (Text der Andacht zum Download als RTF-Datei (16 Kb) oder als ODT-Datei (24 Kb))
    (Alternativ kann die Andacht auch als MP3, produziert vom Saarländischen Rundfunk, angehört werden: Andacht als MP3 (2,1 Mb))

2017 (2)

  18.  Lobet den Herrn, alle Völker, in: Lebenszeichen. Andacht in SR 2 KulturRadio, gesendet am Samstag, 3. Mai 2017, 10.55 bis 11.00 h

  19.  Das Band der Einigung knüpfen, in: Lebenszeichen. Andacht in SR 2 KulturRadio, gesendet am Samstag, 21. Oktober 2017, 10.55 bis 11.00 h

 

 

Seitenanfang

Vorträge, historisch

1986 (3)

1. 05.06. Buchvorstellung Mönche an der Saar
[gemeinsam mit Stefan Flesch und Thomas Bergholz]
Stadtbibliothek Saarbrücken
2. 30.09. Mittelalterliches Mönchtum an der Saar
[gemeinsam mit Stefan Flesch und Thomas Bergholz]
Johannishof/Saarbrücken
3. 07.10. Mönche an der Saar
[gemeinsam mit Thomas Bergholz]
St. Marien Dudweiler

1987 (6)

4. 23.02. Mönche an der Saar
[gemeinsam mit Stefan Flesch]
Evangelisches Gemeindehaus Wolfersweiler
5. 09.03. Mönche an der Saar
[gemeinsam mit Stefan Flesch]
Evangelisches Gemeindehaus Saarlouis-Steinrausch
6. 29.05. Mönche an der Saar
[gemeinsam mit Stefan Flesch und Thomas Bergholz]
Evangelisches Gemeindehaus Gersweiler
7. 29.05. Mittelalterliches Ordenswesen an der Saar
[gemeinsam mit Stefan Flesch und Thomas Bergholz]
Heimatkundlicher Verein Gersweiler-Ottenhausen e.V.
8. 10.06. Mönche an der Saar
[gemeinsam mit Stefan Flesch]
Evangelisches Gemeindehaus Bischmisheim
9. 15.10. Mönche an der Saar
[gemeinsam mit Stefan Flesch]
Evangelisches Gemeindehaus Saarbrücken, Auf dem Homburg

1988 (6)

10. 24.02. Mönche an der Saar
[gemeinsam mit Stefan Flesch und Thomas Bergholz]
Evangelisches Oberlinhaus Dudweiler
11. 02.03. Mönche an der Saar
[gemeinsam mit Stefan Flesch]
St. Bartholomäus Klarenthal
12. 30.05. Die Einführung der Reformation in der Grafschaft Saarbrücken
Heimatkundlicher Verein Gersweiler-Ottenhausen  e.V.
13. 09.06. Mönche an der Saar
St. Michael Gersweiler
14. 01.12. Buchvorstellung Burgen und Schlösser an der Saar
[gemeinsam mit Stefan Flesch]
Stadtbibliothek Saarbrücken
15. 03.12. Buchvorstellung Burgen und Schlösser an der Saar
[gemeinsam mit Stefan Flesch]
Buchhandlung Wagner Saarlouis

1989 (2)

16. 09.03. Die Einführung der Reformation in der Grafschaft Saarbrücken
Heimatkundlicher Verein Köllertal e.V.
Evangelisches Gemeindehaus Heusweiler
17. 08.05. Saarländische Burgen
[gemeinsam mit Stefan Flesch]
Heimatkundlicher Verein Gersweiler-Ottenhausen  e.V.

1990 (1)

18. 21.03. Die Nassauischen Residenzen in Nassau-Weilburg, Nassau-Beilstein und Nassau-Dillenburg
[gemeinsam mit Thomas Bergholz]
Heimatkundlicher Verein Gersweiler-Ottenhausen  e.V.

1992 (1)

19. 20.02. Mittelalterliches Mönchtum an der Saar
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler

1993 (4)

20. 14.01. Die Einführung der Reformation in Nassau-Saarbrücken
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler
21. 17.03. Das Haus Nassau-Saarbrücken
Heimatkundlicher Verein Gersweiler-Ottenhausen  e.V.
22. 27.10. Die Einführung der Reformation in Nassau-Saarbrücken
Evangelisches Gemeindehaus Schaffhausen
23. 03.11. Die Einführung der Reformation in Nassau-Saarbrücken
Evangelisches Gemeindehaus Köllerbach

1994 (6)

24. 27.01. Gegenreformation und Dreißigjähriger Krieg
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler
25. 09.03. Irland – Insel der Heiligen
Evangelisches Gemeindehaus Walpershofen
26. 30.08. Reformation in der Saargegend
Arbeitsgemeinschaft für Saarländische Familienkunde
Großer Saal der Arbeitskammer Saarbrücken
27. 10.10.-15.10. Richard Gölz – Leben und Werk
Referat vor dem Herbstkonvent der Kirchl. Arbeit Alpirsbach in Tübingen
28. 02.11. Gegenreformation an der Saar
Evangelisches Gemeindehaus Köllerbach
29. 06.12. Prof. h.c. Pfarrer Karl-Ludwig Rug und seine Verdienste in der Landeskunde
Vortrag anlässlich der Vorstellung des Buches Evangelische Familien des Köllertals, hg. von Karl Ludwig Rug, Bd. II
Festsaal in Uhrmachers Haus Köllerbach

1995 (5)

30. 26.01. Die Burgenpolitik des Erzbischofs Balduin von Trier
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler
31. 12.04. Reformation in der Saargegend
Evangelisches Gemeindehaus Bous
32. 25.04. Gegenreformation an der Saar
Arbeitsgemeinschaft für Saarländische Familienkunde
Großer Saal der Arbeitskammer Saarbrücken
33. 04.10. Die Burgenpolitik des Erzbischofs Balduin von Trier
Evangelische Frauenhilfe Köllerbach
34. 05.10. Gegenreformation an der Saar
Heimatkundlicher Verein Köllertal e.V.
Heimatstube Heusweiler

1996 (2)

35. 22.02. Das Haus Nassau-Saarbrücken
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler
36. 08.10. Mönche an der Saar
Heimatkundlicher Verein Köllertal e.V.
Heimatstube Heusweiler

1997 (4)

37. 27.02. Die Auswirkungen der Reunionspolitik Louis XIV an der Saar,
dargestellt am Leben Graf Gustav Adolphs von Nassau-Saarbrücken und Gräfin Eleonore Klara von Hohenlohe-Gleichen
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler
38. 14.05. Entwicklungen in der saarländischen Landesgeschichte
Kloster Heilig Kreuz Püttlingen
39. 27.09. Die Auswirkungen der Reunionsbestrebungen Louis XIV auf das Land an der Saar
Arbeitsgemeinschaft für Landeskunde des Historischen Vereins für die Saargegend e.V.
Evangelisches Gemeindehaus Köllerbach
40. 23.10. Das Haus Nassau-Saarbrücken
Heimatkundlicher Verein Köllertal e.V.
Heimatstube Heusweiler

1998 (8)

41. 05.02. Saarland – Burgenland? Ein burgenkundlicher Spaziergang entlang der deutsche Saar
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler
42. 31.05. Die Geschichte der Martinskirche zu Kölln
1. Vortrag im Rahmen der 775-Jahr-Feier der Martinskirche Köllerbach
43. 28.07. Kirchenbücher – Geschichte, Theorie und Praxis
Arbeitsgemeinschaft Saarländischer Familienkunde Saarbrücken
Landesarchiv Saarbrücken
44. 30.09. Die Burgenpolitik des Erzbischofs Balduin von Trier
Heimatkundlicher Verein Köllertal e.V.
Heimatstube Heusweiler
45. 04.10. Ackerbauern, Glaubensboten – die Entwicklung der Besiedlung im Köllertal
Festvortrag zum 30jährigen Bestehen der Stadt Püttlingen
46. 09.11. „Die Stimme des Predigers in der Wüste“.
Die Zuwanderung evangelischer Bevölkerung im Raum Merzig-Wadern seit dem 19. Jahrhundert
Evangelische Martinskirche Beckingen
47. 23.11. „Bin ein arm′ Schulmeisterlein....“.
Beiträge zur Riegelsberger Schulgeschichte
Volkshochschule Riegelsberg
48. 05.12. Der Einfluss der Straßburger Reformation auf die Saar
2. Vortrag im Rahmen der 775-Jahr-Feier der Martinskirche Köllerbach

1999 (3)

49. 25.02. Kaiser Otto III. und seine Zeit
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler
50. 03.03. Reformation in der Saargegend
Seniorenkreis Alt-Saarbrücken
Notkirche am 40er Grab Saarbrücken
51. 04.11. Burgen im Saarland
Heimatkundlicher Verein Köllertal e.V.
Heimatstube Heusweiler

2000 (3)

52. 26.01. Die Umstrukturierung der Pfarrorganisation durch die Reformation in Nassau-Saarbrücken
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler
53. 20.10. Die Umstrukturierung der Pfarrorganisation durch die Reformation in Nassau-Saarbrücken
Öffentliche Tagung des Ausschusses für Rheinische Kirchengeschichte und Zeitgeschichte in Haus Elsterburg/Kaub
19.-21.10.2000

54. 09.11. Die Institutionen des Alten Reiches
Heimatkundlicher Verein Köllertal e.V.
Heimatstube Heusweiler

2001 (5)

55. 18.01. Die Regierungsinstanzen des Römisch-Deutschen Kaiserreich
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler
56. 07.05. Die Entwicklung der Besiedlung im Köllertal
Lions-Club Heusweiler
57. 28.08. Die Regierungsinstanzen des Römisch-Deutschen Kaiserreich
Arbeitsgemeinschaft Saarländischer Familienkunde Saarbrücken
58. 19.09. Weiße Magie und Sympathiezauber
Rotary-Club Völklingen
59. 15.10. Die Auswirkungen der Französischen Revolution auf die Saar
Heimatkundlicher Verein Köllertal e.V.
Realschule Heusweiler

2002 (3)

60. 24.01. Die Abtei Wadgassen
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler
61. 16.09. Evangelisches Kirchenwesen an der Saar im 19. Jahrhundert
Lions-Club Heusweiler
62. 07.11. Kleine Herrschaften an der Saar
Heimatkundlicher Verein Köllertal e.V.
Realschule Heusweiler

2003 (3)

63. 30.01. Dienst am Nächsten – soziale Verantwortung im 19. Jahrhundert im Großraum Saarbrücken
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler
64. 09.07. Reformation in der Saargegend
Rotary-Club Völklingen
65. 23.10. Der Reichsdeputationshauptschluß
Heimatkundlicher Verein Köllertal  e.V.
Heimatstube Heusweiler

2004 (6)

66. 27.01. Die Kreuzzüge aus muslimischer Sicht
Rotary-Club Völklingen
67. 28.01. Das Verhältnis der calvinistischen Kirchengemeinde Ludweiler als einzige Hugenottengemeinde im mittleren Saarraum zu ihren protestantisch-lutherischen Nachbarn, insbesondere Karlsbrunn und Saarbrücken
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler
68. 09.05. Die kirchlichen Verhältnisse im Warndt nach der Aufhebung des Edikts von Nantes 1685 bis zum Ende des 19. Jahrhunderts
Kirchengemeinde Ludweiler
Johannes Calvin-Haus
69. 24.10. Die iroschottische Mission in der Saarregion
Heimatkundlicher Verein Köllertal e.V.
Heimatstube Heusweiler
70. 12.11. Die Kreuzzüge aus muslimischer Sicht
Bruderkette zur Stärke und Schönheit, Saarbrücken
71. 14.12.

Die kirchlichen Verhältnisse im Warndt nach der Aufhebung des Edikts von Nantes 1685 bis zum Ende des 19. Jahrhunderts

Warndt-Gymnasium Völklingen

2005 (6)

72. 24.02. Die Entwicklung der Abteien in Deutschlothringen
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler
73. 11.05. 1945 – Befreiung und Neuanfang für Deutschland und die evangelische Kirche
Evangelisches Forum Saar
Villa Lessing Saarbrücken
74. 31.05. Kleine Herrschaften an der Saar
Arbeitsgemeinschaft Saarländischer Familienkunde Saarbrücken
Landesarchiv Saarbrücken
75. 30.09. Die Einführung der Reformation an der Saar
Saarländischer Küsterkonvent
Evangelisches Gemeindehaus Schaffhausen
76. 26.10. Die Einführung der Reformation an der Saar
Corps Frankonia Prag zu Saarbrücken
77. 10.11. Der Tempelberg in Jerusalem
Heimatkundlicher Verein Köllertal e.V.
Heimatstube Heusweiler

2006 (7)

78. 27.01. Dienst am Nächsten – soziale Verantwortung im 19. Jahrhundert im Großraum Saarbrücken
Bruderkette zur Stärke und Schönheit, Saarbrücken
79. 02.03. Ein Glaube – viele Stimmen. Konfessionalismus und Kulturkampf im 19. Jahrhundert in der Saarregion
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler
80. 03.05. Dienst am Nächsten – soziale Verantwortung im 19. Jahrhundert im Großraum Saarbrücken
Rotary-Club Völklingen
81. 10.05. Die Gotik
Rotary-Club Völklingen
82. 15.09. Industrialiserung und Kirchengemeindegründungen im Saarland
Gemeinsame Tagung der Vereine für Rheinische und Westfälische Kirchengeschichte sowie für die Kirchengeschichte der Ruhrgegend
Haus der Geschichte des Ruhrgebiets in Bochum
83. 07.11. Kirchenrat Otto Wehr und die Saarautonomie: eine Evangelische Landeskirche des Saarlandes 1945-1955?
Öffentliche Tagung des Ausschusses für Rheinische Kirchengeschichte und Zeitgeschichte in Haus Elsterburg/ Kaub
06.-07.11.2006
84. 09.11. Die Goldene Bulle – die erste Reichsverfassung
Heimatkundlicher Verein Köllertal e.V.
Heimatstube Heusweiler

2007 (5)

85. 08.02. Das Haus Nassau, seine Linien und seine Residenzen
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler
86. 16.04. Der Tempelberg in Jerusalem
Lions-Club Völklingen
Wasserwerk Simschel
87. 30.10. Das Zeitalter der Aufklärung an der Saar
Arbeitsgemeinschaft Saarländischer Familienkunde Saarbrücken
Landesarchiv Saarbrücken
88. 15.11. Die Freimaurerei an der Saar
Heimatkundlicher Verein Köllertal e.V.
Heimatstube Heusweiler
89. 19.11. Zum 800. Geburtstag – Elisabeth von Thüringen, Leben und Werk
Deutschherrenkapelle St. Elisabeth
Saarbrücken

2008 (11)

90. 28.02. Das Stift St. Arnual
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler
91. 02.04. Zum 800. Geburtstag – Elisabeth von Thüringen, Leben und Werk
Rotary-Club Völklingen
92. 02.04. Zum 800. Geburtstag – Elisabeth von Thüringen, Leben und Werk
Ökumenische Krankenhaushilfe
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen
93. 19.05. Mittelalterliches Ordenswesen im saarländisch-lothringischen Grenzraum
Inner-Wheel-Club Saar
Casino am Staden Saarbrücken
94. 09.07. Martin Luther – Leben und Werk
Rotary-Club Völklingen
95. 27.08. Irland – ein historischer Sonderweg
Rotary-Club Völklingen
96. 15.09. Die Besonderheiten der rheinischen Kirche und der saarländische Sonderweg
Pfarrkonvent des Kirchenkreises Jena
Ev. Kirche Scheidt
97. 14.10. Das mittelalterliche Ordenswesen
Ökumenische Krankenhaushilfe
Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen
98. 06.11. Die Tempelritter, Aufstieg und Vernichtung
Heimatkundlicher Verein Köllertal e.V.
Heimatstube Heusweiler
99. 28.11. Die Geschichte der Nassau-Saarbrückischen Landeskirche
Evangelischer Männerkreis Schwalbach
Evangelisches Gemeindehaus Bous
100. 10.12. Die Französische Revolution als Motor der europäischen Entwicklung
Rotary-Club Völklingen

2009 (10)

101.

21.01. Faszination „Ägypten“
Rotary-Club Völklingen

102.

29.01. Die mittelalterlichen Pfarreien im Saarraum
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler

103.

01.07. Kirchenkampf und Saarabstimmung
Festvortrag zur Indienstnahme der Gedenktafel an die Erste Saarbrücker Bekenntnissynode
Schlosskirche Saarbrücken

104.

31.08.-04.09. Land der Mönche – die irische Kirchengeschichte
Referat vor dem Sommerkonvent der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Alpirsbach

105.

21.10. Die Heilige Inquisition
Rotary-Club Völklingen

106.

26.10. Martin Luther und seine Bedeutung für die Kirchen und für Europa
Rotary-Club Saarbrücken
Casino am Staden Saarbrücken

107.

05.11. Kirchenkampf und Saarabstimmung
Einführungsvortrag zur Ausstellungseröffnung
Evangelische Christuskirchengemeinde Neunkirchen
108. 12.11. Hexenverfolgung an der Saar
Heimatkundlicher Verein Köllertal e.V.
Heimatstube Heusweiler
109. 18.11. Die Italienische Symphonie Mendelssohns
Rotary-Club Völklingen
110. 25.11. Mittelalterliche Klostergründungen im Saargebiet
Evangelischer Männerkreis Schwalbach
111. 29.11. Kirchenkampf und Saarabstimmung
Einführungsvortrag zur Ausstellungseröffnung
Martinskirche Köllerbach

2010 (14)

112. 13.01. Die erste Saarabstimmung
Rotary-Club Völklingen
113. 28.01. Hexenwahn und Hexenzauber an der Saar
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler
114. 22.02. Die Heilige Inquisition
Rotary-Club Obere Saar
115. 24.02. Die Wasserburgen in der Saarregion
Bubach – Kerpen – Bucherbach – Eppelborn – Püttlingen
Heimatkundlicher Verein Homburg
116. 02.03. Kirchenkampf und Saarabstimmung
Notkirche am 40-er Grab in Alt-Saarbrücken
117. 29.04. Konfessionalismus und Kulturkampf im 19. Jahrhundert in der Saarregion
Altherrenverband saarländischer Corpsstudenten
118. 19.05. Hexenwahn und Hexenzauber an der Saar
Rotary-Club Völklingen
119. 17.06. Hexenwahn und Hexenzauber an der Saar
Frauenhilfe Köllerbach
120. 29.06. Hexenwahn und Hexenzauber an der Saar
Arbeitsgemeinschaft für Saarländische Familienkunde
Landesarchiv Saarbrücken
121. 21.07. Schottland zwischen Unabhängigkeit und englischer Geiselhaft
Schlaglichter auf eine Nachbarschaftsbeziehung
Rotary-Club Völklingen
122. 15.10. Evangelische Wege durch Saarbrücken
Teil I: Stadtführung durch Alt-Saarbrücken
Ev. Akademie im Saarland
123. 08.11. Kirchenkampf und Saarabstimmung
Heimatkundlicher Verein Köllertal e.V.
Haus der Begegnung Heusweiler
124. 24.11. Die Entwicklung der ev. Kirche an der Saar 1920 bis 1955
Evangelischer Männerkreis Schwalbach
125. 06.12. Die Heilige Inquisition
Ev. Gemeindehaus Güchenbach

2011 (9)

126. 20.01. Ludwig II. von Nassau-Saarbrücken – sein Leben, seine Zeit
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler
127. 01.04. Das Kloster Wadgassen und seine Propsteien in Saarbrücken und Ensheim
CV-Ortszirkel Saarbrücken
Hotel Am Triller Saarbrücken
128. 15.04. Evangelische Wege durch Saarbrücken
Teil II: Stadtführung durch St. Johann
Ev. Akademie im Saarland
129. 04.05. Dichtung und Wahrheit. Mythos und Realität in der Geschichte
Rotary-Club Völklingen
130. 23.05. Die Heilige Inquisition
Rotary Club Kirchheimbolanden
131. 08.06. Kleine Burgenkunde mit Beispiele aus der Saarregion
Rotary-Club Völklingen
132. 23.09. Das Themenjahr 2012 – Reformation und Musik
Tagung des Ausschusses für Rheinische Kirchengeschichte und Zeitgeschichte in Düsseldorf
133. 26.10. Die Entwicklung der evangelischen Kirche im Bereich der heutigen Kirchengemeinde Schwalbach
Evangelischer Männerkreis Schwalbach
    Ruf zur Freiheit. Protestantismus und Demokratiebewegung im Vormärz
Zweiteiliges Seminar
Gemeindehaus Wadern
  17.11.

Burschenschaften – eine evangelische Bewegung (Dr. Alexander Sudahl) 

134. 01.12. Saarländischer Protestantismus und die Revolution von 1848
In der Reihe „Ruf zur Freiheit. Protestantismus und Demokratiebewegung im Vormärz“
Evangelisches Gemeindehaus Wadern

2012 (9)

135. 16.01. Die Einführung der Reformation in der Grafschaft Saarbrücken
Männerkreis Spiesen
136. 02.02. Die Martinskirche zu Völklingen als geistliches Zentrum der Region Völklingen und Warndt
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler
137. 24.02. Die Bürgerliche Revolution von 1848 an der Saar
Bruderkette zur Stärke und Schönheit, Saarbrücken
138. 22.06. Kirchenkampf und Saarabstimmung
[gemeinsam mit Jörg Rauber]
Ev. Akademie in Landau
139. 16.08. „Tausend Jahre wie ein Tag“ (Psalm 90,4)
Bilder aus dem Leben der evangelischen Gemeinde in Heusweiler
Evangelisches Gemeindehaus Heusweiler
140. 08.08. Evangelische Wege durch Saarbrücken
Teil III: Stiftskirche St. Arnual
Evangelische Akademie im Saarland
141. 16.09. Das evangelische Leben in Überherrn
Festvortrag zur Indienstnahme des neuen Gemeindezentrums Überherrn
142. 15.11. Martin von Tours – Leben und Werk
Heimatkundlicher Verein Köllertal e.V.
143. 28.11. Kleine Burgenkunde mit Beispielen aus der Saarregion
Evangelischer Männerkreis Schwalbach

2013 (23)

144. 24.01. Saarländischer Protestantismus und die Revolution von 1848
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler
145. 15.02. Saarbrücken im Kirchenkampf
Stadtrundgang im Kontext des Internationalen Hans-Joachim-Iwand-Symposium
der Fachrichtung Ev. Religion der Universität des Saarlandes
(gemeinsam mit Jörg Rauber)
146. 21.02. Das Heilige Land
Gemeindezentrum der Stadtmission Püttlingen
147. 09.03. Bilder aus der Geschichte von St. Johann
Kaffeeklatsch der Stiftung St. Johann
Gemeindezentrum Alte Kirche St. Johann
148. 01.03. Die Mission der Iroschotten in Mitteleuropa
Gemeindezentrum der Stadtmission Püttlingen
149. 03.04. Der ungarische Künstler György Lehoczky
Rotary-Club Völklingen
150. 22.04. Evangelische Wege durch Saarbrücken

Teil I: Stadtführung durch Alt-Saarbrücken
Ev. Akademie im Saarland

151. 25.04. Heinrich VIII. und die Reformation in England
Gemeindezentrum der Stadtmission Püttlingen
152. 16.05. Die Päpstin – Legende oder Wirklichkeit
Ev. Gemeindehaus Köllerbach
153. 16.05. Facetten aus dem Leben der evangelischen Kirche in Riegelsberg aus Vergangenheit und Gegenwart
Festvortrag zum 125-jührigen Bestehen der ev. Kirche
Ev. Kirche in Riegelsberg
154. 23.05. Die Kreuzzüge
Gemeindezentrum der Stadtmission Püttlingen
155. 27.06. Die Waldenser
Gemeindezentrum der Stadtmission Püttlingen
156. 28.06. Die kirchliche Entwicklung im Köllertal
Vortrag anlässlich der Visitation des Dekanates Völklingen durch Weihbischof Robert Brahm
Begegnungskirche Köllerbach
157. 08.08. Die böhmischen Brüder
Gemeindezentrum der Stadtmission Püttlingen
158. 03.09. Evangelische Wege durch Saarbrücken (2)
Teil II: Stadtführung durch St. Johann
Ev. Akademie im Saarland
159. 19.09. Die Hugenotten
Gemeindezentrum der Stadtmission Püttlingen
160. 30.09.-04.10. Richard Gölz – Leben und Werk
Referat vor dem Herbstkonvent der Kirchl. Arbeit Alpirsbach in Tübingen
161. 02.10. Richard Gölz in Tübingen
Öffentlicher Vortrag im Rahmen der Alpirsbacher Herbstwoche
Gemeindehaus Lamm Tübingen
162. 17.10. Reformation in Skandinavien
Gemeindezentrum der Stadtmission Püttlingen
163. 19.10. Die kirchliche Entwicklung in der Saargegend
Vortrag zum 120jährigen Bestehen der Örtlichen Weinheimer Vereinigung Alter Corpsstudenten zu Saarbrücken
Casino am Staden, Saarbrücken
164. 04.11. Kirchengeschichte in Völklingen
Jubiläumsjahr 100 Jahre St. Eligius Völklingen 1913-2013
Begegnungszentrum St. Eligius Völklingen
165. 15.11. Bilder aus dem Leben der evangelischen Gemeinde in Heusweiler
Heimatkundlicher Verein Köllertal e.V.
166. 21.11. Die Gegenreformation
Gemeindezentrum der Stadtmission Püttlingen
167. 27.11. Die Kreuzzüge aus muslimischer Sicht
Evangelischer Männerkreis Schwalbach
Evangelisches Gemeindehaus Bous
168. 28.11. Die Kreuzzüge aus muslimischer Sicht
Frauenhilfe Walpershofen
Evangelisches Gemeindehaus Walpershofen

2014 (26)

169. 15.01. Die kirchliche Entwicklung im Köllertal
Gemeindezentrum der Stadtmission Püttlingen
170. 30.01. Der Deutsche Orden an Mosel und Saar
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler
171. 05.02. Kirchenkampf und Saarabstimmung
Gemeindezentrum der Stadtmission Püttlingen
172. 05.02. Hillen Gret – Ein Musterprozess der Barockzeit
Rotary-Club Völklingen
173. 07.02. Hexenwahn und Hexenzauber an der Saar
CV-Ortszirkel Saarbrücken
Hotel Am Triller Saarbrücken
174. 03.04. Geschichte des Protestantismus an der Saar
Johanniterorden Subkommende Saar/Mosel
Gemeindehaus Köllerbach
175. 09.04. Hexenverfolgung an der Saar
Frauenhilfe Elversberg
Gemeindehaus Elversberg
176. 14.04. Kirchenkampf und Saarabstimmung
Evangelischer Männerkreis Wiebelskirchen
Gemeindehaus Wiebelskirchen
177. 15.04.

Evangelische Wege durch Saarbrücken
Teil III: Führung durch die Stiftskirche St. Arnual
Ev. Akademie im Saarland 

178. 30.04. Wittenberg im Reformationsjahrhundert
Gemeindezentrum der Stadtmission Püttlingen
179. 08.05. Hexenverfolgung an der Saar
Frauenhilfe Wiebelskirchen
Gemeindehaus Wiebelskirchen
180. 15.05. Die Stiftskirche – Grablege des Hauses Nassau-Saarbrücken
Zur Begegnung zwischen Thron und Altar im Mittelalter und der Frühneuzeit
Stiftskirche St. Arnual
181. 21.05. Franz von Sickingen und der Reichsritteraufstand
Gemeindezentrum der Stadtmission Püttlingen
182. 18.06. Luther und der Bauernkrieg
Gemeindezentrum der Stadtmission Püttlingen
183. 18.06. Schottland
Rotary-Club Völklingen
184. 21.08. Evangelische Wege durch Saarbrücken
Teil I: Stadtführung durch Alt-Saarbrücken
Ev. Akademie im Saarland
185. 12.09. Die Situation der evangelischen Konfessionen
nach dem Übergang des landesherrlichen Kirchenregimentes an Preußen bzw. Bayern
175 Jahre Historischer Verein für die Saargegend
Landratsamt Saarlouis
186. 16.09. Gustav Schumacher – ein erweckter Pfarrer aus Schleswig in einer „gottlosen Bergarbeitergemeinde“ an der Saar
In der Reihe „Anders Sein. Minderheiten – Randgruppen – Außenseiter“
Landesinstitut für Pädagogik und Medien, Dudweiler
187. 17.09. Karl der Große
Rotary-Club Völklingen
188. 24.09. Reformation in der Saargegend
Evangelische Frauenhilfe Lebach
Dietrich-Bonhoeffer-Haus Lebach
189. 03.10. Evangelische Wege durch Saarbrücken und St. Johann
Sonderführung für die Mitglieder der Bistumssynode Trier anlässlich ihrer Tagung in Saarbrücken
190. 09.10. „Nur wer für die Juden schreit ...“ (Bonhoeffer). Richard Gölz, Alpirsbach und die Judenfrage
Referat vor dem Herbstkonvent der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Heidelberg
Abtei Stift Neuburg/Ziegelhausen
191. 27.10. Evangelische Wege durch Saarbrücken
Sonderführung für die Ev. Beratungsstelle für Schwangerschaftskonflikte, Familienplanung etc. des Diakonisches Werkes im Rheinland
192. 28.10. Die Reformation – ihre Vorgeschichte, ihre Zentren, ihre Folge
Festwoche 450 Jahre Honnefelder Synode
Ev. Gemeindehaus Oberhonnefeld/ Neuwied
193. 07.11. Verfolgte Christen im Orient – Wo kommen sie her? Was zeichnet sie aus?
Bruderkette zur Stärke und Schönheit, Saarbrücken
194. 13.11. Gegenreformation an der Saar
Heimatkundlicher Verein Köllertal e.V.
Heimatstube Heusweiler
195. 26.11. Geschichte des frühen Christentums bis zum Pontifikat Leos des Großen
Evangelischer Männerkreis Schwalbach

2015 (13)

196. 07.01. Saarländische Biografien – ein Werkstattbericht
Rotary-Club Völklingen
197. 15.01. Evangelische Kirche an der Saar 1920 bis 1935
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler
198. 21.02. Der Deutsche Orden an der Saar
Konvent der Familiaren der Deutschordenskomturei Am Oberrhein
Deutschherrenkapelle St. Elisabeth, Saarbrücken
199. 10.03. 1815 – Wende in der Kirchengeschichte
Männerkreis Völklingen-Warndt
200. 16.03. Der Kölner Reformationsversuch Hermann von Wieds
Referat zur Jahreshauptversammlung des Kirchbauvereins Niederbieber
201. 21.04. „Reformation und Bild“. Ein Rundgang durch St. Johann
Ev. Akademie im Saarland
202. 08.05. Vom Glaube zum Baudenkmal. Kunsthistorische Betrachtungen zum Saarländischen Jakobsweg      

RC Homburg-Zweibrücken
Hotel Stadt Homburg

203. 11.05. Saarländische Biografien – ein Werkstattbericht
Rotary-Club Merzig-Saarlouis
Gästehaus der Dillinger Hütte
204. 23.06. Evangelische Wege durch Saarbrücken: „Reformation und Bild“
Teil II: Stadtführung durch Saarbrücken
Ev. Akademie im Saarland
205. 15.09. Der dreißigjährige Krieg in der Merziger Gegend
Ev. Friedenskirche Merzig
150 Jahre Ev. Kirche in Merzig
206. 23.09. Evangelische Wege durch Saarbrücken: Kunstschätze der Stiftskirche St. Arnual
Teil III: Führung durch die Stiftskirche St. Arnual
Ev. Akademie im Saarland
207. 12.11. Saarländische Biografien – ein Werkstattbericht
Heimatkundlicher Verein Köllertal e.V.
Heimatstube Heusweiler
208. 19.11. Führung Ludwigskirche Frauenhilfe Köllerbach
209. 25.11. „Auf dem Konzil verbrannt“
Johannes Hus und seine Rolle für die Reformation
Evangelischer Männerkreis Schwalbach
Evangelisches Gemeindehaus Bous

2016 (7)

 
210. 03.02. Istanbul – Pforte zwischen Orient und Okzident
Rotary-Club Völklingen
211. 12.04. Evangelische Wege durch Saarbrücken
Tagung der Öffentlichkeitsreferentinnen der EKiR in Saarbrücken
212. 15.06. Nero – Aufstieg und Niedergang eines römischen Kaisers
Rotary-Club Völklingen
213. 17.08. Schlösser der Loire
Rotary-Club Völklingen
214. 29.10. Die Reformation in Saarbrücken

Presbyteriumstag der Region Saarbrücken-West
Dietrich-Bonhoeffer-Haus Rodenhof

215. 29.10.

Martin Luther als Theologe und Dichter
Erstes Reformationskonzert mit der Formation CHORisma
Martinskirche Köllerbach

216. 03.11.

„Mit den Preußen kommen die Protestanten“
Studio im Theater am Ring in Saarlouis
Vortragsreihe „Saarlouis wird preußisch“ 2016 des Verbandes Historischer Vereine in Saarlouis

2017 (54)

217. 12.01.

Die Reformation an Saar und Blies
Spätlese Lebach der ev. Kirchengemeinde Lebach-Schmelz

218. 15.01. Leben und Leiden der Hugenotten
Buchvorstellung „Das Lied der Hugenotten“ von Deana Zinßmeister

mit der Formation CHORisma
Martinskirche Köllerbach

 219. 19.01.

Luther in Heidelberg 1518
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler

220. 03.02. Die Haltung der Fürsten im südwestdeutschen Raum zur Reformation

CV-Ortszirkel Saarbrücken
Hotel Am Triller Saarbrücken

221. 12.02. Die Reformation an Saar und Blies

Führung durch die Ausstellung in der Stiftskirche St. Arnual

222. 15.02. Die Reformation an Saar und Blies
Vortrag im Zentrum für Historische Europastudien
223. 02.03. Die Reformation an Saar und Blies
Führung durch die Ausstellung in der Martinskirche Köllerbach
224. 02.03. Die Reformation an Saar und Blies
Führung durch die Ausstellung in der Martinskirche Köllerbach
225. 05.03.

Die Reformation an Saar und Blies
Führung durch die Ausstellung in der Martinskirche Köllerbach

226. 06.03. Das Konzil zu Konstanz und Johannes Hus
Ev. Männerkreis Köllertal
227. 08.03. Die Nassauischen Residenzen

Historischer Verein Homburg und Umgebung e.V.
Siebenpfeiffer-Haus Homburg

228. 15.03. 500 Jahre Reformation

Saarländisches Uhrenmuseum/ VHS Püttlingen

Uhrmachers Haus Köllerbach
229. 15.03. Luther und die katholischen Fürsten

Kath. Lutwinuswerk Mettlach e.V.
Refektorium der Alten Abtei Mettlach

230. 17.03.

Der Kölner Reformationsversuch Hermann von Wieds
Referat zur Jahreshauptversammlung des Bundes Neudeutschland
Bad Godesberg Stadthalle 

231. 26.03.

Johannes Calvin als Seelsorger in seinen Briefen
Zweites Reformationskonzert mit der Formation Cantamus
Martinskirche Köllerbach 

232. 28.03. Die Bedeutung der Reformation für die kulturelle Entwicklung Deutschlands

CDU-Seniorenvereinigung Püttlingen
Barbarahalle Ritterstraße

233. 05.04.

Die Reformation an Saar und Blies
Pfarrkonvent des Kirchenkreises Saar-Ost
Ev. Gemeindehaus Dörrenbach

234. 05.04. Dresden – die Stadt August des Starken
Rotary-Club Völklingen
235. 07.04. Der Streit um den Gottesdienst in Preußen und die Verhältnisse an der Saar

Tagung „Preußen an der Saar“ am 7. und 8. April 2017
Kommission für saarländische Landesgeschichte sowie Historischer Verein für die Saargegend e.V.
Stadtarchiv Saarbrücken

236. 02.05. Die Reformation Luthers – Pforte zwischen dem Mittelalter und der Neuzeit

Gymnasium Johanneum in Homburg

Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz und West- und Nordpfalz
237. 04.05. Evangelische Wege durch Saarbrücken

Teil II: Stadtführung durch Alt-Saarbrücken
Ev. Akademie im Saarland

238. 16.06. Die Haltung der Fürsten im südwestdeutschen Raum zur Reformation

CDU-Seniorenunion im Kreisverband Saarbrücken-Stadt

Albert-Schweitzer-Haus St. Arnual
239. 29.06. Evangelische Wege durch Saarbrücken:

Teil I: Stadtführung durch St. Johann
Ev. Akademie im Saarland

240. 06.07. Die Reformation an Saar und Blies

Führung durch die Ausstellung in der ev. Kirche Schaffhausen

241. 16.08.  Die Reformation Luthers – Pforte zwischen dem Mittelalter und der Neuzeit
Netzwerk Gute Nachbarschaft Am Homburg
Kath. Pfarrzentrum Thomas Morus, Am Homburg
242. 16.08. Dresden – Ort von Kunst und Kultur
Rotary-Club Völklingen
243. 17.08. Evangelische Wege durch Saarbrücken
Sonderführung für die Mitarbeiterschaft der Kirchenkreisverbandes An der Saar
und der Kirchenkreise Saar-Ost und Saar-West
244. 20.08. Martin Bucer – Theologe, Pädagoge und Vermittler

Drittes Reformationskonzert mit der Formation CHORisma
Martinskirche Köllerbach

245. 29.08. Fürst Ludwig von Nassau Saarbrücken und sein höfisches und bürgerliches Umfeld – im Lichte der Aufklärung     St. Ludwigsloge
Logenhaus in Saarbrücken
246. 01.09. Katharina von Bora, Luthers Gemahl      

CV-Ortszirkel Saarbrücken
Hotel Am Triller Saarbrücken

247. 01.09. Die Martinskirche als Symbol der Ökumene      

Vortrag und Führung für die katholische Familiengruppe Malstatt
Martinskirche Köllerbach

248. 02.09. Evangelische Wege durch Saarbrücken:      

Sonderführung für die Ökumenische Fastengruppe Köllerbach
Stiftskirche St. Arnual

249. 09.09. Die Reformation in Saarwerden      

Studienreise der Kirchengemeinde Lebach in die ehemalige Grafschaft Saarwerden
[gemeinsam mit Heiko Forstmann]

 250. 10.09. Die Renaissancekanzel der Martinskirche als Symbol des landesherrlichen Kirchenregimentes      

Tag des Offenen Denkmals 2017 „Macht und Pracht“
Martinskirche Köllerbach

251. 17.09. Die Reformation an der Saar und Blies
Ev. Kirche Fechingen
252. 19.09. Die Reformation an der Saar und Blies
Gemeindehaus Kaiser-Friedrich-Ring Saarlouis
 253. 21.09.  Widerstand gegen die Reformation
Frauenhilfe Köllerbach
254. 01.10. Huldreich Zwingli – der zweite Weg      

Viertes Reformationskonzert mit dem Gemischten Chor Köllerbach
Martinskirche Köllerbach

255. 08.10. Hermann von Wied – ein Grenzgänger der Reformation
Ev. Kirche Puderbach
256. 10.10. Evangelische Wege durch Saarbrücken:      

Teil III: Führung durch die Stiftskirche St. Arnual
Ev. Akademie im Saarland

257. 12.10. Reformation im südwestdeutschen Raum

Haus der Frankonia Prag zu Saarbrücken

258. 13.10. Die Reformation Luthers – Pforte zwischen dem Mittelalter und der Neuzeit
Ratssaal Nohfelden
259. 14.10. Martin Luther – Leben und Werk
Männerwallfahrt der Pfarrei Hl. Sakrament und der ev. Kirchengemeinde Dillingen nach Neuviller-lès-Saverne
260. 15.10.

„Um das Band der Vereinigung immer fester zu knüpfen“
Die Saarbrücker Union als Überwindung der konfessionellen Spaltung
Martinskirche Köllerbach 

261. 18.10. Reformation im südwestdeutschen Raum
Rotary-Club Völklingen
262. 19.10.

Martin Luther – Existenz zwischen Spätmittelalter und Frühneuzeit
VHS Völklingen
Altes Rathaus Völklingen 

263. 22.10. Die Lieder Martin Luther – Bedeutung und Inhalt
Martinskirche Köllerbach
264. 23.10. Die Einführung der Reformation in unseren Lebensalltag
Gymnasium Wendalinum in St.Wendel
265. 27.10.

Leben und Leiden der Hugenotten
Ev. Kirche Uchtelfangen 

266. 16.11. Vorreformatorische Bewegungen und Reformation in Nassau-Saarbrücken
Villa Europa Saarbrücken
267. 30.11.

Martin Luther – Leben und Werk
Netzwerk Fechingen

268. 30.11. Die Reformation als europäisches Phänomen      

Evangelischer Männerkreis Schwalbach
Evangelisches Gemeindehaus Schwalbach

269. 02.12. Evangelische Wege durch Saarbrücken
Sonderführung zur Eröffnung der 59. Aktion „Brot für die Welt“
270. 14.12. Die Bedeutung der Reformation
VHS Neunkirchen

2018 (19)

271. 15.02.

Die Überwindung des lutherisch-reformierten Gegensatzes in den Unionen des 19. Jahrhunderts
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler

272. 05.03. Das Jubiläumsjahr der Reformation – Bedeutung und Fragen

Priestergemeinschaft Wallerfangen
Hospiz St. Nikolaus

273. 09.03. Richard Gölz, der Cantor Schwabens. Bekenner, Grenzgänger, Provokateur wider Willen
In der Reihe „Gottesthemen“
Schranne, Giengen an der Brenz
274. 20.03. Reformatorinnen – Einführung in die Ausstellung
Ludwigskirche Saarbrücken
275. 21.03.

Die kirchlichen Verhältnisse an der Saar zwischen Revolution und Restauration
Gasthaus „Unter der Linde“ St. Arnual 

276. 21.03. Sizilien – Schmelztiegel der Völker
Rotary-Club Völklingen
 277. 22.03. Evangelische Wege durch Saarbrücken: Stiftskirche St. Arnual
Konabiturienten von Lutz Beyer
278. 05.06. Evangelische Wege durch Saarbrücken: Stiftskirche St. Arnual
Deutsche Stiftung Denkmalschutz
279. 08.06. Führung durch die Martinskirche Kölln
Deutsche Stiftung Denkmalschutz

280.

30.07.

Evangelische Wege durch Saarbrücken: Stiftskirche St. Arnual
Simon Matzerath, Historisches Museum Saar

281. 

28.08.

Evangelische Wege durch Saarbrücken: Stiftskirche St. Arnual
Deutsche Stiftung Denkmalschutz

282. 

31.08.

Führung durch die Martinskirche Kölln
Deutsche Stiftung Denkmalschutz

283. 

01.09.

Evangelische Wege durch Saarbrücken
Betreuungsverein Saarbrücken und Saar e.V. im Diakonischen Werk an der Saar

284. 

11.09.

Das evangelische Pfarrhaus im Umbruch
Ökumenischer Gesprächskreis
Protestantische Versöhnungskirche Zweibrücken

285. 

12.09.

Sizilien – ein Rückblick
Rotary-Club Völklingen

286. 15.11.

Der Deutsche Orden
Heimatkundlicher Verein Köllertal e.V.
Heimatstube Heusweiler

287. 

18.11.

Vergebliche Friedensappelle
Ev. Kirche Saarlouis 

288. 

25.11.

Ida Obenauer – Leben und Werk
Buchvorstellung „Zwischen Bekenntnis und Ideologie“
Schlosskirche Saarbrücken

289. 

28.11. Die Französische Revolution an der Saar      

Evangelischer Männerkreis Schwalbach
Evangelisches Gemeindehaus Bous

2019 (13)

290.

11.01.

Biografien der NS-Zeit im Saargebiet
CV-Ortszirkel Saarbrücken
Hotel Am Triller Saarbrücken

291.  04.02. Jüdisches Leben an der Saar im 18. und 19. Jahrhundert
Synagogengedenkstätte Saarlouis
292.  07.02.

Die Französische Revolution an der Saar
Heimatkundlicher Verein Warndt e.V. Ludweiler

293.  20.07.

Mittelalterliches Ordenswesen in der Saargegend
Konvent der Familiaren der Deutschordenskomturei Am Oberrhein
Deutschherrenkapelle St. Elisabeth, Saarbrücken

294.  21.08. Die Saar in der Völkerbundszeit 1920-1935
Rotary Club Völklingen
295.  23.08. Saarland – Klosterland?
CDU-Seniorenunion im Kreisverband Saarbrücken-Stadt
Albert-Schweitzer-Haus St. Arnual
296.  18.09.

Die Kreuzzüge aus muslimischer Sicht
Saarländisches Uhrenmuseum/ VHS Püttlingen
Uhrmachers Haus Köllerbach

297. 19.09.

„Er hat ein Feuer aus der Höhe in meine Gebeine gesandt      …“
(Klagelieder Jeremias 1,13)
Saarbrücken im Luftkrieg
Vortrag anlässlich der Ausstellungseröffnung
Ludwigskirche Saarbrücken

298. 

17.10. Die Französische Revolution an der Saar
Corps Frankonia Prag zu Saarbrücken
299.  26.10.

Konflikte und Zusammenarbeit zwischen der evangelischen Zivil- und der Militärgemeinde in Saarlouis
Symposion „Intra muros“
Theater am Ring, Saarlouis 

300.  12.11.

Die Entwicklung der Pfarreien im Köllertal von Mittelalter
bis zum Beginn des Ersten Weltkrieges
CDU-Seniorenvereinigung Püttlingen
Barbarahalle Ritterstraße 

301.  14.11. Die Französische Revolution an der Saar

Heimatkundlicher Verein Köllertal e.V.
Heimatstube Heusweiler

302.  27.11.

Das irische Mönchtum und seine Bedeutung für Europa
Evangelischer Männerkreis Schwalbach
Evangelisches Gemeindehaus Bous

2020 (5)

303.

12.02.

Erbe und Auftrag? – Die Glocken der NS-Zeit im Saargebiet
Ludwigskirche Saarbrücken
Ausstellung „Protestanten ohne Protest“

304.

09.03.

100 Jahre Völkerbund – Das Verhältnis zwischen evangelischer Kirche und dem Staat an der Saar
Schinkelkirche Bischmisheim

305.

10.09.

Das „SaarHundert“ im Köllertal
Festvortrag zum hundertjährigen Bestehen von Haus & Grund Riegelsberg
Köllertalhalle Walpershofen

306.


03.11.

Seuchen und Epidemien im Köllertal – Geißel der Menschheit
Heimatkundlicher Verein Köllertal e.V.
Friedrich Schillerschule in Heusweiler

307.02.12.

Faszination „Ägypten“
Rotary-Club Völklingen

2021 (  )

308.

00.00.




Dissertationen und wissenschaftliche Beratung


Wissenschaftliche Beratung



1.

Filmprojekt „Summen und Flüstern der Großregion“ von Rüdiger Mörsdorf (Sarre), in: „Epos der Großregion“. Premiere in Luxemburg am 22. März 2011

 


 

  Dissertationen
 
1. Geschichte des evangelischen Religionsunterrichtes im Kontext der Volksschule an der Saar. Eine Längsstudie zur Entwicklung des Faches von den Anfängen der niederen Schulen in der Reformationszeit bis zur Auflösung der Hauptschule. Dissertation zur Erlangung des akademischen Grades eines Doktors der Philosophie der Philosophischen Fakultäten der Universität des Saarlandes, vorgelegt von Werner F. Morgenthal aus Urexweiler. Erstgutachter: Prof. Dr. Bernd Schröder, Zweitgutachter: PD Dr. Joachim Conrad. Tag der letzten Prüfungsleistung: 13. Mai 2009.

Publizierte Fassung:

Werner F. Morgenthal, Evangelischer Religionsunterricht an Volksschulen in der Saarregion. Ein geschichtlicher Abriss, Aachen 2010


2. Ubi est verbum, ibi est ecclesia. Die Veränderungen im evangelischen Kirchbau unter dem Anspruch der Liturgie am Beispiel der Grafschaft Nassau-Saarbrücken Dissertation zur Erlangung des akademischen Grades eines Doktors der Philosophie der Philosophischen Fakultäten der Universität des Saarlandes, vorgelegt von Heiko Forstmann aus Bechtolsheim. Erstgutachter: Prof. Dr. Joachim Conrad; Zweitgutachter: Prof. Dr. Michael Hüttenhoff, Drittgutachter: Prof. Dr. Christoph Dittscheid. Tag der letzten Prüfungsleistung: 20. Oktober 2018.

Publizierte Fassung:

Heiko Forstmann, Der Einfluss der Liturgie auf den evangelischen Kirchenbau am Beispiel der Grafschaft Nassau-Saarbrücken (= Veröffentlichungen der Kommission für Saarländische Landesgeschichte Bd. 54), Saarbrücken 2020.
   

Seitenanfang


 

Studienreisen im Rahmen der Gemeindearbeit

1.

23.07.-12.08.1992 Irland I (Jugend)

2.

20.07.-03.08.1993 Israel I  (Jugend)

3.

01.07.-17.07.1994 Korsika (Jugend)

4.

07.10.-15.10.1995 Provence I (Jugend)

5.

03.08.-24.08.1996 Griechenland I (Jugend)

6.

20.08.-03.09.1997 Schottland I (Jugend)

7.

17.08.-25.08.1998 Lothringen (Jugend)

8.

20.07.-10.08.1999 Spanien I (Jugend)

9.

02.10.-14.10.2000 Neuengland und New York  (Jugend)

10.

05.10.-12.10.2002 Rom I (Jugend)

11.

29.03.-03.04.2005 London (Jugend)

12.

09.04.-15.04.2007 Malta (Jugend)

13.

25.03.-29.03.2008 Languedoc-Roussillon und Provence (Jugend) 

14.

28.08.-01.09.2008 Irland II (ÖKH Püttlingen)

15.

15.10.-21.10.2008 Irland III (RC Völklingen)

16.

20.02.-24.02.2009 Rom II (Jugend)

17.

10.09.-15.09.2009 Rom III (ÖKH Püttlingen)

18.

13.02.-20.02.2010 Irland IV (Jugend)

19.

05.10.-12.10.2011 Israel II (Jugend)

20.

08.03.-11.03.2012 Rom IV (RC Völklingen)

21.

22.10.-29.10.2012 Istanbul I (Jugend)

22.

21.10.-28.10.2013 Griechenland II (Jugend)

23.

22.04.-26.04.2014 Schottland II (RC Völklingen)

24.

28.08.-04.09.2014 Schottland III (Jugend)

25.

 07.04.-10.04.2015 Istanbul II (RC Völklingen)

26.

16.10.-23.10.2015 Andalusien II (Jugend)

27.

29.03.-01.04.2016 Schlösser der Loire (RC Völklingen)

28.

18.04.-21.04.2017 Dresden (RC Völklingen)

29.

02.04.-06.04.2018 Sizilien (RC Völklingen)

30.

01.10.-08.10.2018 Georgien (Jugend)
     
     
Seitenanfang

Diakoniepraktikum der Konfirmandinnen und Konfirmanden

1. 25.08.-27.08.1989 Bad Kreuznach
[gemeinsam mit Margund Braun und Thomas Gleßner]
2. 14.02.-16.02.1992 Bad Kreuznach
[gemeinsam mit Patrick Engel, Susanne Klein und Petra Schwarz]
3. 29.10.-30.10.1993 Bad Kreuznach
[gemeinsam mit Patrick Engel, Susanne Klein und Petra Schwarz]
4. 25.08.-26.08.1995 Bad Kreuznach
[gemeinsam mit Robert Bettscheider, Susanne Klein, Jens Krömer, Ralf Krömer, Anne Katharina Pfeifer, Nina Schorr, Martina Wernet und Anke Wewer]
5. 26.10.-29.10.1997 Bad Kreuznach
[gemeinsam mit Marco Engel, Heike Escher und Evelyn Wernet]
6. 17.09.-19.09.1999 Bad Kreuznach
[gemeinsam mit Patrick Engel, Raphael Jung, Jan Palm, Anne Katharina Pfeifer, Tobias Raubuch und Martina Wernet]
7. 02.02.-04.02.2001 Bad Kreuznach
[gemeinsam mit Marco Engel, Patrick Engel, Andrea Ettelbrück, Susanne Klein, Tobias Raubuch, Philipp Roschel und Christian Schröder]
8. 23.08.-25.08.2002 Bad Kreuznach
[gemeinsam mit Patrick Engel, Andrea Ettelbrück, Carolin Franz, Anne Katharina Pfeifer, Tobias Raubuch, Philipp Roschel und Christian Schröder]
9. 10.09.-11.09.2004 Bad Kreuznach
[gemeinsam mit Andrea Ettelbrück, Carolin Franz, Philipp Roschel und Christian Schröder]
10. 23.09.-24.09.2005 Bad Kreuznach
[gemeinsam mit Carolin Franz und Martin Ufer]
11. 13.10.-14.10.2006 Bad Kreuznach
[gemeinsam mit Carolin Franz, Kerstin Hoffmann, Anna Kiefer und Martin Ufer]
12. 31.10.-02.11.2008 Bad Kreuznach
[gemeinsam mit Alexej Alberg, Anne Katharina Pfeifer und Martin Ufer]
13. 03.12.-05.12.2010 Bad Kreuznach
[gemeinsam mit Alexej Alberg, Carolin und Markus Franz, Maurice Jelinski, Julian Leipold, Tristan Maurer, Andrej Menderlen, Anne Katharina Pfeifer und Tobias Raubuch]
14. 22.07.-24.07.2011 Bad Kreuznach
[gemeinsam mit Alexej Alberg, Julian Leipold, Tristan Maurer, Andrej Menderlen, Anne Katharina Pfeifer, Tobias Raubuch und Amelia Weber]
15. 13.08.-15.08.2012 Bad Kreuznach
[gemeinsam mit Alexej Alberg, Roman Berezin, Markus Herrmann-Wicklmayr, Maurice Jelinski, Tristan Maurer und Amelia Weber]
16. 16.08.-18.08.2013 Bad Kreuznach
[gemeinsam mit Carolin und Markus Franz, Jan Gregorius, Markus Hell, Markus Herrmann-Wicklmayr, Maurice Jelinski, Anna-Lena Keller, Tristan Maurer, Max Prinz und Tobias Raubuch]
17. 04.07.-05.07.2014 Bad Kreuznach
[gemeinsam mit Lucas Kattler, Julian Leipold, Amelia Weber]
18. 24.07.-26.07.2015 Bad Kreuznach
[gemeinsam mit Carolin und Markus Franz, Maurice Jelinski, Julian Leipold und Tristan Maurer]
19. 22.07.-24.07.2016 Bad Kreuznach
[gemeinsam mit Maurice Jelinski, Anne Maurer und Tristan Maurer]
20. 13.08.-15.08.2017 Bad Kreuznach
[gemeinsam mit Thore Baschab, Susanne Klein, Julian Leipold und Tristan Maurer]
21. 04.08.-05.08.2018 Bad Kreuznach
[gemeinsam mit Lucas Dincher, Maurice Jelinski, Hagen Roether und Katja Simon]
22.  14.08.-15.08.2019  Bad Kreuznach
[gemeinsam mit Lucas Dincher, Maurice Jelinski, Tristan Maurer, Leander Neudeck, Hagen Roether und Katja Simon]
     

Seitenanfang

Konfirmandenrüstzeiten

1. 17.04.-20.04.1990 Haus Jaegen in Heddert
[gemeinsam mit Thomas Gleßner, Susanne Kopp und Martin Ufer]
2. 02.04.-05.04.1991 Haus Jaegen in Heddert
[gemeinsam mit Patrick Engel, Thorsten Franz, Jens Krömer, Andreas Mehl, Susanne Rau und Esther Weiler]
3. 25.04.-27.04.1992 Jugendgästehaus in Rascheid
[gemeinsam mit Robert Bettscheider, Patrick Engel, Susanne Klein, Petra Schwarz und Martin Ufer]
4. 05.04.-08.04.1994 Haus Jaegen in Heddert
[gemeinsam mit Patrick Engel, Susanne Klein, Jens Krömer, Ralf Krömer, Anne Katharina Pfeifer, Nina Schorr, Anke Wewer und Claudia Zell]
5. 09.04.-12.04.1996 Haus Jaegen in Heddert
[gemeinsam mit Patrick Engel, Susanne Klein, Jens Krömer, Ralf Krömer, Anne Katharina Pfeifer, Nina Schorr, Martina Wernet und Anke Wewer]
6. 16.04.-19.04.1998 Haus Sonnenthal in Wallerfangen
[gemeinsam mit Patrick Engel, Susanne Klein, Jens Krömer, Ralf Krömer und Anke Wewer]
7. 25.04.-28.04.2000 Haus Sonnenthal in Wallerfangen
[gemeinsam mit Patrick Engel, Sebastian Haffner, Susanne Klein, Tobias Raubuch und Christian Schröder]
8. 02.04.-05.04.2002 Haus Sonnenthal in Wallerfangen
[gemeinsam mit Patrick Engel, Andrea Ettelbrück, Carolin Franz, Christina Fritz, Anne Katharina Pfeifer, Tobias Raubuch, Philipp Roschel und Christian Schröder]
9. 22.04.-25.04.2003 Haus Sonnenthal in Wallerfangen
[gemeinsam mit Patrick Engel, Carolin Franz, Anne Katharina Pfeifer und Christian Schröder]
10. 05.04.-07.04.2004 Haus Sonnenthal in Wallerfangen
[gemeinsam mit Andrea Ettelbrück, Carolin Franz, Anne Katharina Pfeifer, Tobias Raubuch und Christian Schröder]
11. 18.04.-21.04.2006 Haus Sonnenthal in Wallerfangen
[gemeinsam mit Matthias Bunk, Andrea Ettelbrück, Thomas Fischer, Carolin Franz, Kerstin Hoffmann, Anna Kiefer und Martin Ufer]
12. 02.04.-04.04.2007 Haus Sonnenthal in Wallerfangen
[gemeinsam mit Tobias Becker, Carolin Franz, Kerstin Hoffmann, Anna Kiefer und Martin Ufer]
13. 14.03.-16.03.2008 Jugendgästehaus in Tholey
[gemeinsam mit Alexej Alberg, Kerstin Hoffmann und Martin Ufer]
14. 03.04.-05.04.2009 Jugendgästehaus in Worms
[gemeinsam mit Alexej Alberg, Julian Leipold, Andrej Menderlen und Tristan Maurer]
15. 15.03.-28.03.2010 Jugendgästehaus in Speyer
[gemeinsam mit Alexej Alberg, Carolin und Markus Franz, Julian Leipold, Tristan Maurer, Anne Katharina Pfeifer und Tobias Raubuch]
16. 29.04.-01.05.2011 Jugendgästehaus in Trier
[gemeinsam mit Alexej Alberg, Maurice Jelinski, Julian Leipold, Tristan Maurer, Andrej Menderlen, Benjamin Michels, Tobias Raubuch und Petra Schwarz]
17. 30.03.-01.04.2012 Jugendgästehaus in Mainz
[gemeinsam mit Alexej Alberg, Markus Herrmann-Wicklmayr, Maurice Jelinski, Tristan Maurer, Andrej Menderlen und Amelia Weber]
18. 22.04.-24.04.2013 Jugendgästehaus in Trier
[gemeinsam mit Jan Gregorius, Markus Hell, Markus Herrmann-Wicklmayr, Maurice Jelinski, Julian Leipold, Tobias Raubuch, Petra Schwarz]
19. 11.04.-13.04.2014 Jugendgästehaus auf dem Ehrenbreitstein/Koblenz
[gemeinsam mit Jan Gregorius, Markus Hell, Markus Herrmann-Wicklmayr, Lucas Kattler, Julian Leipold, Laura Mettel, Tobias Raubuch, Gerrit Scherer]
20. 27.03.-29.03.2015 Jugendgästehaus Worms
[gemeinsam mit Jan Gregorius, Markus Hell, Maurice Jelinski, Julian Leipold, Tristan Maurer, Laura Mettel, Gerrit Scherer, Amelia Weber]
21. 18.03.-20.03.2016 Jugendgästehaus Trier
[gemeinsam mit Markus Hell, Markus Herrmann-Wicklmayr, Maurice Jelinski, Julian Leipold, Tristan Maurer, Iris Spath]
20.  08.04.-09.04.2017 Jugendgästehaus Traben-Trarbach
[gemeinsam mit Marco Engel, Anne Katharina und Dr. Ortwin Farle, Maurice Jelinski und Tristan Maurer]
21. 23.03.-25.03.2018 Jugendgästehaus Cochem
[gemeinsam mit Thore Baschab, Anna Christina und Marcus Bläs, Maurice Jelinski, Julian Leipold, Tristan Maurer und Hagen Roether]
22.  15.03.-17.03.2019  Jugendgästehaus Mainz
[gemeinsam mit Anna Christina und Marcus Bläs, Lucas Dincher, Maurice Jelinski, Tristan Maurer, Hagen Roether und Katja Simon]
     

Seitenanfang

Ökumenische Schulendtage der Peter-Wust-Schule Püttlingen

1. 08.03.-10.03.1990 Zukunftswünsche – Zukunftsängste
Haus Sonnenthal, Wallerfangen
[gemeinsam mit Heinz Haser und Petra Schwarz]
2. 15.03.-17.03.1990 Zukunftswünsche – Zukunftsängste
Haus Sonnenthal, Wallerfangen
[gemeinsam mit Heinz Haser und Petra Schwarz]
3. 26.03.-28.03.1990 Zukunftswünsche – Zukunftsängste
Haus Sonnenthal, Wallerfangen
[gemeinsam mit Heinz Haser und Petra Schwarz]
4. 05.11.-07.11.1990 Zukunftswünsche – Zukunftsängste
Haus Sonnenthal, Wallerfangen
[gemeinsam mit Heinz Haser und Petra Schwarz]
5. 07.11.-09.11.1990 Zukunftswünsche – Zukunftsängste
Haus Sonnenthal, Wallerfangen
[gemeinsam mit Heinz Haser und Petra Schwarz]
6. 25.11.-27.11.1991 Zukunftswünsche – Zukunftsängste
Haus Sonnenthgal, Wallerfangen
[gemeinsam mit Dr. Konrad Hoffmann, Manfred Kostka und Petra Schwarz]
7. 27.11.-29.11.1991 Zukunftswünsche – Zukunftsängste
Haus Sonnenthgal, Wallerfangen
[gemeinsam mit Dr. Konrad Hoffmann, Manfred Kostka und Petra Schwarz]
8. 15.02.-17.02.1993 Gewalt und Gewaltbereitschaft bei Jugendlichen
Haus Sonnenthgal, Wallerfangen
[gemeinsam mit Dr. Konrad Hoffmann, Joachim Marx, Andreas Mehl, Petra Schwarz und Martin Ufer]
9. 11.10.-13.10.1993 Mein Leben – meine Zukunft
Haus Sonnenthal, Wallerfangen
[gemeinsam mit Christiane Friedrich und Dr. Konrad Hoffmann]
10. 24.10.-26.10.1994 Mein Leben – meine Zukunft
Haus Sonnenthal, Wallerfangen
[gemeinsam mit Irmgard Annen, Dr. Konrad Hoffmann und Hans–Walter Ihl]
11. 26.10.-28.10.1994 Mein Leben – meine Zukunft
Haus Sonnenthal, Wallerfangen
[gemeinsam mit Irmgard Annen, Dr. Konrad Hoffmann und Hans–Walter Ihl]
12. 26.02.-28.02.1996 Okkultismus und Satanismus
Haus Sonnenthal, Wallerfangen
[gemeinsam mit Boris Colling, Christiane Friedrich, Dr. Konrad Hoffmann, Ralf Krömer und Martin Ufer]
13. 28.03.-01.03.1996 Okkultismus und Satanismus
Haus Sonnenthal, Wallerfangen
[gemeinsam mit Dr. Hoffmann und Martin Ufer]
14. 04.03.-06.03.1996 Okkultismus und Satanismus
Haus Sonnenthal, Wallerfangen
[gemeinsam mit Irmgard Annen, Dr. Hoffmann, Klaus-Peter Roth, Martin Ufer und Roland Waltner]
15. 26.02.-28.02.1997 Okkultismus und Satanismus
Haus Sonnenthal, Wallerfangen
[gemeinsam mit Patrick Engel, Isabel Kratz, Ralf Krömer und Martin Ufer]
16. 02.02.-04.02.1998 Sexualität und Lebensformen
Haus Sonnenthal, Wallerfangen
[gemeinsam mit Dorothee Bauer, Patrick Engel und Klaus Friedrich]
17. 11.03.-13.03.1998 Sexualität und Lebensformen
Haus Sonnenthal, Wallerfangen
[gemeinsam Klaus Friedrich, Ralf Krömer und Petra Schwarz]
18. 24.11.-26.11.1998 Nur die Starken tragen Marken
Haus Sonnenthal, Wallerfangen
[gemeinsam mit Dorothee Bauer, Rainer Bernd und Klaus Friedrich]
19. 23.02.-25.02.1999 Nur die Starken tragen Marken
Haus Sonnenthal, Wallerfangen
[gemeinsam mit Klaus Friedrich und Nikola Schädler]
20. 09.03.-11.03.1999 Nur die Starken tragen Marken
Haus Sonnenthal, Wallerfangen
[gemeinsam mit Klaus Friedrich und Nikola Schädler]
21. 16.03.-18.03.1999 Nur die Starken tragen Marken
Haus Sonnenthal, Wallerfangen
[gemeinsam mit Dorothee Bauer, Klaus Friedrich und Nikola Schädler]
     

Seitenanfang

Exkursionen im Rahmen der Universität

1.

08.10.2004 bis 16.10.2004

Georgien

2.  24.09.2006 bis 30.09.2006 Piemont, Turin und Mailand
3.  20.10.2007 Konstantinsausstellung in Trier
4.  29.10.2011 bis 02.11.2011 Die Lutherstätten in Thüringen
5.  17.02.2014 bis 22.02.2014 Rom
6. 

23.03.2015 bis 26.03.2015 

Amsterdam
7.  24.02.2019 bis 08.03.2019 Israel

 

Besuchte Fortbildungen

1984
29.07.-04.08. Gottesdienst als Gemeindeaufbau
Sommerwoche der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Alpirsbach
[Referent: Prof. Dr. Christian Möller, Wuppertal]
1985
08.04.-13.04. Bach und die Theologie seiner Zeit
Osterwoche der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Alpirsbach
[Referent: Pfarrer Klaus Danzeglocke, Oberhausen]
27.05.-01.06. Die Einheit des Neuen Testamentes
Pfingstwoche der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Blaubeuren
[Referent: Prof. Dr. Friedrich Beißer, Mainz]
1986
28.07.-02.08. Das neue evangelische Gesangbuch
Sommerwoche der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Alpirsbach
[Referent: Pfarrer Heinrich Riehm, Heidelberg]
1987
21.10.-31.10. Äthiopien gegen Abessinien
Herbstwoche der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Dudweiler
[Referent: Prof. Dr. Friedrich Heyer, Heidelberg]
1988
23.05.-28.05. Hymnen und Lieder der Pfingstzeit bis Martin Luther
Pfingstwoche der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Schweinfurt
[Leitung: Prof. Dr. Dieter Nestle, Karlsruhe]
21.11.-25.11. Kirchenrecht
Pastoralkolleg Rengsdorf
1989
06.01.-08.01. Chorleiterschulung I
Schloss Dhaun bei Kirn
[Leitung: Prof. Hannelotte Pardall, Hamburg]
16.01.-19.01. "Dies ist die Nacht" - Die Osternacht
Pastoralkolleg Rengsdorf
[Leitung: Rektor Dr. Karl-Adolf Bauer, Rengsdorf]
27.01.-29.01. Chorleiterschulung II
Schloss Dhaun bei Kirn
[Leitung: Prof. Hannelotte Pardall, Hamburg]
27.03.-01.04. Geschichte des Musikverständnisses in der abendländischen Theologie
Osterwoche der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Kölln/ Saar
[Referent: Pfr. Klaus Danzeglocke, Düsseldorf]
15.05.-19.05. Die erneuerte Agende
Pfingstwoche der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Blexen
[Referent: Pfr. Dr. Joachim Stalmann, Hannover]
1990
02.03.-04.03. Alpirsbacher Gregorianikwochenende
Schweinfurt
[Leitung: KMD Hans-Dieter Schlosser, Schweinfurt]
04.06.-09.06. Neue Zugänge zum Glauben an den Heiligen Geist
Pfingstwoche der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Blaubeuren
[Referent: Pfarrer Dr. Adalbert Schloz-Dürr, Bodelshausen]
1991
18.01.-20.01. Chorleiterschulung III
Schloss Dhaun bei Kirn
[Leitung: KMD Dieter Wellmann, Bad Kreuznach]
01.02.-03.02. Chorleiterschulung IV
Schloss Dhaun bei Kirn
[Leitung: KMD Dieter Wellmann, Bad Kreuznach]
20.05.-25.05. Texte aus dem Neuen Testament und von Martin Luther zur Erneuerung der Kultur im Glauben
Pfingstwoche der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Ratzeburg
[Referent: Prof. Dr. Dieter Nestle, Karlsruhe]
01.09.-04.09. Evangelium – ein mundlich geschrey. Vom Vorsprung der Mündlichkeit vor der Schriftlichkeit
Praktisch-Theologisches Ferienseminar in Heidelberg
[Leitung: Prof. Dr. Christian Möller; Prof. Dr. Dieter Nestle]
18.11.-22.11. Gemeinsam Gott loben
Ökumenisches Pastoralkolleg in Rengsdorf
[Leitung: Prof. Dr. Balthasar Fischer, Trier; Prof. Dr. Dr. Heinrich Rennings, Trier; Rektor Dr. Karl-Adolf Bauer, Rengsdorf]
1992
19.10.-24.10. „Ich bring Euch gute neue Mär“
Tiefenpsychologische Märchendeutung und Schriftauslegung
Eine Auseinandersetzung mit der Denkweise von Eugen Drewermann
Herbstwoche der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Offenbach/ Glan
[Referent: Gymnasiallehrer Helmut Papke]
1993
05.09.-08.09. „Leiblichkeit ist das Ende der Werke Gottes“
Leibhaftigkeit des Wortes, des Glaubens und der Kirche bei Friedrich Christoph Oetinger [1702-1782]
Zweites Praktisch-Theologisches Ferienseminar in Heidelberg
[Leitung: Prof. Dr. Christian Möller; Prof. Dr. Dieter Nestle; Prof. Dr. Jürgen Hübner]
1994
03.09.-07.09. „... zu schauen die schönen Gottesdienste des Herrn“
Drittes Praktisch-Theologisches Ferienseminar in Heidelberg
[Leitung: Prof. Dr. Christian Möller; Prof. Dr. Dieter Nestle]
18.09.-23.09. Kolleg im Château de Bossey/ Céligny
[Leitung: Sup.int. Wolfgang Mohns]
21.10.-23.10. „Der ganze Mensch“
Selbsterfahrungsseminar in Oberkirchen
[Leitung: Dipl.Psych. Roland Waltner, Saarbrücken]
1995
17.02.-19.02. „Jedem neuen Anfang wohnt ein Zauber inne“
Ökumenisches Wochenende in Freiburg im Breisgau
[Leitung: Rainer-Matthias Müller, Trier; Dr. Dagmar Heller, Genf]
11.09.-15.09. Pastoralkurs „Wider den feierlichen Kirchenaustritt“ [TZI-Kurs]
Haus „Maria an der Sonne“ in Schmerlenbach
[Leitung: Prof. Dr. Bernd Jochen Hilberath, Tübingen; Prof. Dr. Matthias Scharer, Linz/Österreich]
16.10.-24.11. KSA-Kurs; Städtisches Krankenhaus Neunkirchen/ Saar
[Leitung: Landespfarrer Ingo Neumann, Bonn; Pfr.’in Marianne Tusch, Neunkirchen]
06.11. „Stadt wahrnehmen“
Tag der Seelsorge in Düsseldorf
[Leitung: Pfarrer Thorsten Nolting, Düsseldorf]
1996
08.06. Epilepsie
Vierter Püttlinger Neurologietag
[Leitung: Dr.med. Dipl.Math. H. Jäger, Püttlingen]
18.06. Sprecherlehrgang des Ev. Rundfunkpfarramtes Saarbrücken
[Leitung: Richard Rimbach]
02.09.-05.09. Mentorenausbildung
Predigerseminar Bad Kreuznach
[Leitung: Landespfarrer Helmut Demmer; Landespfarrer i.R. Theo Haarbeck]
08.09.-11.09. „... und sie bewegt mich doch“ – Von der schwierigen Liebe zur Kirche
Viertes Praktisch-Theolologisches Ferienseminar in Heidelberg
[Leitung: Prof. Dr. Christian Möller; Prof. Dr. Dieter Nestle]
1997
07.09.-10.09. Evangelium als Musik
Fünftes Praktisch-Theolologisches Ferienseminar in Heidelberg
[Leitung: Prof. Dr. Christian Möller; Prof. Dr. Dieter Nestle]
1998
06.09.-09.09. Die Predigt der Steine
Sechstes Praktisch-Theolologisches Ferienseminar in Heidelberg
[Leitung: Prof. Dr. Christian Möller; Prof. Dr. Dieter Nestle]
16.11.-20.11. Siebtes Seminar „Liturgische Präsenz“ in Nürnberg
[Leitung: Thomas Kabel, Hamburg]
1999
11.01.-15.01. Achtes Seminar „Liturgische Präsenz“ in Loccum
[Leitung: Thomas Kabel, Hamburg]
19.04.-23.04. Neuntes Seminar „Liturgische Präsenz“ in Loccum
[Leitung: Thomas Kabel, Hamburg]
06.09.-10.09. Zehntes Seminar „Liturgische Präsenz“ in Nürnberg
[Leitung: Thomas Kabel, Hamburg]
15.11.-19.11. Elftes Seminar „Liturgische Präsenz“ in Hofgeismar
[Leitung: Thomas Kabel, Hamburg]
2000
12.06.-16.06. Die gemeinsame Erklärung zur Rechtfertigung
Pfingstwoche in Tholey/ Saar
[Referent: Dr. Werner Neuer, Bensheim]
29.09.-30.09. Die Revision des Alpirsbacher Antiphonales
Werkstatt-Tagung der Kirchlichen Arbeit in Erfurt
[Referent: Prof. KMD Gero Soergel, KMD Hans-Dieter Schlosser]
2003
04.08.-10.08. Frühe Blockbuchausgaben der Armenbibel aus dem 15. Jahrhundert
[Referent: Prof. Dr. Karlfried Fröhlich, Princeton/USA]
2009
04.05.-08.05. Johannes Calvin in seinen Briefen
Pastoralkolleg „Geistlich leiten“ auf dem Liebfrauenberg
[Leitung: Prof. Dr. Eberhard Busch, Göttingen]
2013
26.08.-31.08. „Gottes bedürfen ist des Menschen höchste Vollkommenheit“
Einführung in Glauben und Denken Sören Kierkegaards aus Anlass seines 200. Geburtstags
Jubiläum zum 80. Geburtstag der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Bad Urach
[Referent: Prof. Dr. Christian Möller, Heidelberg]
2014  
06.10.-10.10. Einführung in die Spiritualität des Gregorianischen Stundengebetes
Herbstwoche der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Heidelberg
[Referenten: Dr. Thomas Bergholz, Saarbrücken; Prof. Dr. Joachim Conrad, Püttlingen; Prof. Dr. Christian Möller, Heidelberg; Prof. KMD Gero Soergel, Tübingen]
04.11. Zur Bewertung personengeschichtlicher Quellen in kirchlichen Archiven
Abtei Brauweiler bei Pulheim
Archiv der Ev. Kirche im Rheinland in Zusammenarbeit mit dem Rheinischen Landschaftsverband
2015  
23.02.-26.02. Basiswissen Archivarbeit
Köln
Archiv der Ev. Kirche im Rheinland in Zusammenarbeit mit dem Rheinischen Landschaftsverband
26.08.-31.08. Die christlichen Kreuzzüge und der muslimische Djihad
Sommerwoche der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Bad Urach
[Referent: Prof. Dr. Joachim Conrad, Püttlingen; OKR D. Rüdiger Schloz, Hannover]
2016  
04.10.-07.10.

Herbstwoche der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Heidelberg
„Theologie und Musik der Kantaten Johann Sebastian Bachs“
[Referent: Prof. Dr. Christian Möller, Heidelberg]

08.11.2016 Archivische Bewertung
Abtei Brauweiler bei Pulheim
Archiv der Ev. Kirche im Rheinland in Zusammenarbeit mit dem Rheinischen Landschaftsverband
2017  
05.06.-10.06. Die Wegbereiter der Reformation: Petrus Waldes, John Wiclif und Jan Hus

Pfingstwoche der Kirchlichen Arbeit Alpirsbach in Fürstenwalde
[Referent: Prof. Dr. Joachim Conrad, Püttlingen]

2018  
17.04. Einführung in das Urheberrecht und das Recht am eigenen Bild in der Praxis
Stadtarchiv Saarbrücken
[Referent Rechtsanwalt Georg Wallraf, München]
   
- -